• 1000

Das klassische Arbeitsmodell mit festen Bürozeiten hat ausgedient. In den meisten Unternehmen der Finanzbranche gehören mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten und digitale Arbeitsmedien längst zum Alltag. Ist damit das Versprechen einer neuen Arbeitswelt erfüllt? Nur in Ansätzen, denn New Work ist nicht gleichbedeutend mit Homeoffice. New Work steht für einen generellen Kulturwandel in Unternehmen, bei dem es nicht nur darum geht, ob Teams gemeinsam vor Ort oder remote zusammenarbeiten.

Vielmehr bieten sich Möglichkeiten neue Formen der (Zusammen-)Arbeit zu entwickeln, oftmals in hybrider Form, in denen bewährte Arbeitsschritte durch neue technische Möglichkeiten unterstützt, kreative und agile Prozesse eingebunden und so neue Potenziale freigesetzt werden. New Work ist komplex, wirkt sich auf nahezu alle Dimensionen einer Organisation aus und muss kulturell, strukturell sowie methodisch aktiv gemanagt werden. Und das nicht nur einmalig, sondern fortwährend.

Stehen New Work und Unternehmenserfolg in Widerspruch?

New Work bedeutet, den Mitarbeiter ins Zentrum zu stellen sowie Flexibilität und Individualität zu fördern und zu unterstützen. Gleichzeitig streben Finanzunternehmen seit Jahren aber auch eine maximale Kundenorientierung über zahllose Customer-Centricity-Initiativen an. Wie kann beides gelingen? Wie können gleichzeitig Kund:innen, Mitarbeitende und darüber hinaus auch noch die Effizienz im Zentrum stehen? Wie sieht ein Unternehmen aus, das dieses Spannungsfeld nicht nur prozessual bedient, sondern diesen Dreiklang als Teil seiner DNA versteht? 

New Work im Kontext von Customer Centricity sowie Effizienz muss ganzheitlich gedacht werden. Um auch in den kommenden Jahren erfolgreich am Markt - egal ob gegenüber Kund:innen oder Mitarbeitenden  - bestehen zu können, reichen simple Homeoffice-Konzepte nicht aus.

Unternehmen brauchen eine klare Vision, wie sich ihre Ausrichtung hin zu ihren Kund:innen in den kommenden Jahren entwickeln wird und wie dies mit der sich verändernden Arbeitswelt innerhalb der Organisation vereinbar ist.

Wir bringen New Work, Effizienzen aus Automatisierung und Digitalisierung und Customer Centricity in Einklang

Interessieren Sie sich dafür, wie die Arbeitswelt in Ihrem Unternehmen zukunftssicher gestaltet werden kann? Wie Mitarbeitergewinnung und -zufriedenheit mit Kostenpotentialen und Customer Centricity in Einklang gebracht werden können? Dann sprechen Sie uns gerne an. Unsere erfahrenen Expert:innen-Teams beraten Sie gerne zu der nachhaltigen Neuausrichtung Ihrer Organisationsstrukturen und Arbeitsweisen, unterstützen bei der technischen Umsetzung neuer Arbeitsmodelle und verfügen über ein umfassendes Know-how in Real-Estate-Fragen, welche aus der Neufassung unseres Arbeitsalltags resultieren können.

  

  

  

  

Weitere interessante Inhalte für Sie

  

Weitere Hot Topics der Finanzbranche