close
Share with your friends

Öffentliche Unternehmen

Öffentliche Unternehmen

Öffentliche Unternehmen müssen mehrdimensionale Zielsetzungen und Anforderungen berücksichtigen.

Mehrdimensionale Zielsetzungen und Anforderungen berücksichtigen.

Öffentliche Unternehmen im Spannungsfeld zwischen öffentlichem Auftrag und Markt

Häufig entstehen öffentliche Unternehmen durch Ausgliederung von Aufgaben in eine privatwirtschaftlich organisierte Tochtergesellschaft. In dieser Rechtsform sehen sich diese Unternehmen nicht nur einem stetig wachsenden Wettbewerbsdruck ausgesetzt, sondern haben zusätzlich öffentliche Aufgaben zum Zweck des Gemeinwohls zu erfüllen und somit deutlich mehr Stakeholder-Interessen zufrieden zu stellen als klassische privatwirtschaftliche Unternehmen. Dadurch sehen sich öffentliche Unternehmen teilweise mit deutlich anderen oder zusätzlichen Herausforderungen konfrontiert als privatwirtschaftliche.

 

KPMG Expertise

Vor diesem Hintergrund bietet KPMG ein breites Spektrum an Beratungsleistungen insbesondere aus den folgenden Themengebieten:

 

  • Effiziente Gestaltung von Steuerungsprozessen 
    • Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen
    • Begleitung von Organisationsentwicklungs- und Veränderungsprozessen
    • Entwicklung von Instrumenten zum Risiko-Monitoring und zur Risikosteuerung 
       
  • Gestaltung von Transaktionsstrukturen entsprechend beihilfe- und haushaltsrechtlicher Anforderungen
    • Ausgliederungen & Restrukturierungen
    • Beschaffung & Vergabe
    • Betrauungsakte
    • Maastricht-neutrale Gestaltung
       
  • Gestaltung von modernen Beschaffungskonzepten und -strukturen 
    • Berücksichtigung von Lebenszykluskoste
    • Liquiditätsschonende und planbare Zahlungsströme
    • Analyse alternativer Beschaffungsformen
    • Kommerzielle Konzeption und Strukturierung von Beschaffungsprozessen und Vergabeunterlagen
    • Strukturierung und Umsetzung von PPP-Projekten
       
  • Kaufmännische Unterstützung bei der Umsetzung von Großprojekten 
    • Entwicklung der Projektgestaltung und Projektstrategie
    • Erstellung des kaufmännischen Business Case und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
    • Analyse der Projektrisiken
    • Sensitivitätsanalysen und Berechnung von Alternativszenarien
    • Erstellung einer „revisionsfesten“ Projektdokumentation
       
  • IT und Cyber-Sicherheit
    • Erarbeitung und Umsetzung von IT-Strategien
    • Neuausrichtung und Restrukturierung der IT-Organisation
    • Entwicklung und Implementierung von Lösungen für IT- und Cyber-Sicherheit
       
  • Steuerberatung 
    • Erstellung der Steuererklärungen und Steuerbilanzen
    • Unterstützung bei Betriebsprüfungen
    • Optimierung von Umsatzsteuer-/ und Vorsteuerpotentialen 
    • Übertragung von Aufgaben auf privatwirtschaftliche Rechtsträger oder deren Rückübertragung (Ausgliederungen, Artikel 34 BBG 2001) 
    • Steuerliche Fragestellungen für Stadtwerke (einschließlich Energieversorgungsunternehmen), öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Immobiliengesellschaften, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen, Senriorenzentren sowie sonstige gemeinnützige und bedarfswirtschaftlich orientierte Unternehmungen
    • Steuerberatung für Kunst-, Sport und Kultureinrichtungen
       
  • Wirtschaftsprüfung
    • Abschlussprüfung
    • Prüferische Durchsicht und sonstige Prüfungsleistungen
    • Governance & Assurance
    • Forensische Untersuchungen und Compliance-Management