KPMG Nachhaltigkeitsbericht 2019

Gemeinsam wachsen – unser aktueller Nachhaltigkeitsbericht zeigt, wie wir Verantwortung leben und übernehmen

Gemeinsam wachsen – der Nachhaltigkeitsbericht zeigt, was Verantwortung für uns bedeutet

Unternehmerisches Handeln bedeutet auch, Verantwortung zu übernehmen und Stellung zu umwelt- und gesellschaftspolitischen Fragen zu beziehen. Was bedeutet nachhaltiges Wachstum für uns? Wie vielfältig sind unsere Teams? Auf welchem Weg unterstützen wir das soziale Engagement unserer Kolleginnen und Kollegen? Diese und weitere Fragen beantworten wir in unserem aktuellen Nachhaltigkeitsbericht – erstmals als Online-Version auf einer eigenen Website.

Zusammengehörigkeitsgefühl stärken

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der wichtigste Faktor für langfristigen Erfolg. Daher ist es essenziell, unsere Führungs- und Unternehmenskultur in unserem täglichen Handeln zu verankern und das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken. Beide Aspekte sind wesentlich für die Arbeitgeberwahl und Mitarbeiterbindung. In den verschiedenen Karrierephasen und Entwicklungsstufen wollen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stetig neu von KPMG als Arbeitgeber begeistern. Dabei setzen wir auf kontinuierliche Weiterentwicklung und regelmäßige Feedbackprogramme.

Engagement fördern

Ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsstrategie: Gesellschaftliches Engagement. „Das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist ein wichtiger und wertvoller Beitrag zur Wahrung unserer Verantwortung als Unternehmen gegenüber der Gesellschaft. Um sie dabei zu unterstützen, fördert KPMG dieses ehrenamtliche Engagement mit einer Freistellung von vier Stunden pro Monat.“, sagt Alexander Glöckner, Sustainability Officer von KPMG in Deutschland. Eins der zentralen Engagement-Programme ist das JOBLINGE-Mentoring-Programme, bei dem sich im Geschäftsjahr 2019 über 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagiert und Jugendliche bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz unterstützt haben.

Der Anstieg um mehr als 100 freiwillig engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf 581 im Geschäftsjahr 2019 über alle Engagement Programme zeigt das anhaltend große Interesse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an gemeinnützigen Initiativen und die wachsende Bereitschaft für gesellschaftliches Engagement.

Umwelteinwirkungen aktiv managen

Im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht zeigen wir außerdem, wie wir unseren Beitrag zum Umweltschutz kontinuierlich verbessern und unseren ökologischen Fußabdruck verringern. Mobilität ist hierbei weiterhin unser größter Hebel. Mit konkreten Maßnahmen wie dem Fahrrad-Leasing oder dem CO2-Dashboard wollen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern motivieren, ihren Berufsalltag noch umweltfreundlicher zu gestalten und ihr Umweltbewusstsein weiter stärken. Und die Maßnahmen zeigen erste Erfolge: Trotz Steigerung der Mitarbeiterzahlen und des Umsatzes sind die von KPMG zurückgelegten Kilometer mit dem Flugzeug im vergangenen Geschäftsjahr um vier Prozent gesunken. Gleichzeitig nahm der Anteil von Bahnfahrten an den Gesamtkilometern zu: 42,3 Millionen Kilometer legten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der Schiene zurück (2018 waren es 38,2 Millionen Kilometer).

Wie wir unsere Verantwortung bei KPMG leben und gemeinsam wachsen, können Sie in unserem Nachhaltigkeitsbericht 2019 nachlesen.