Unsere Mandanten profitieren von unserer interdisziplinären Arbeitsweise, die das Fachwissen der drei Geschäftsbereiche Audit, Tax und Advisory mit dem Know-how unserer Branchenspezialisten verknüpft. Dadurch bieten wir jeweils auf die spezifische unternehmerische Situation zugeschnittene Beratungsleistungen.

Unser Dienstleistungsangebot und unsere Expertise im Transport- und Tourismus-Sektor bieten Ihnen entscheidende Unterstützung für die nachhaltige Ausrichtung Ihres Unternehmens. KPMG verfügt dabei über ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen. Aktuell beraten wir eine Vielzahl von Unternehmen dieser Industrie bei verschiedenen Subsektoren:

Logistik (Kurier, Express und Post)

KPMG ist einer der führenden Transaktionsberater in der Transport- und Logistikbranche. Dazu müssen internationale Kontraktlogistiker immer höhere Anforderungen bei Ausschreibungen nachweisen können – besonders im Hinblick auf Umwelt- und Sozialstandards.

Im Bereich Kurier- und Express (KEP) sorgt verstärkter Internet-Handel (E-Commerce) und die Pandemie für steigende Wachstumsraten. Die Komplexität internationaler Kontraktlogistiker sorgt für Beratungsbedarf, bei dem KPMG Sie erfolgreich unterstützen kann.

Luftfahrt (Airports, Airlines und Airline Services)

Auch die Luftfahrt steht vor Herausforderungen: Eine Pandemie die der gesamten Luftfahrtbranche weiterhin deutlich zu schaffen macht. Dazu rechtliche Entscheidungen wie Nachtflugverbote, regulatorische und steuerliche Vorschriften sorgen für Wettbewerbsnachteile gegenüber neuen Wettbewerbern aus dem Nahen Osten. Die Märkte werden volatiler und globale Passagierströme verschieben sich in die neuen Wachstumsregionen. KPMG besitzt langjährige Erfahrung in der Beratung von Airlines und Luftfrachtgesellschaften.

Personennahverkehr (Bus und Bahn)

Mit privaten Verkehrsunternehmen treten neue Teilnehmer in den Markt. Doch der Ausschreibungsprozess ist komplex und die Anschaffung des erforderlichen Rolling Stock kapitalintensiv. KPMG berät Sie hier in allen Fragen rund um den konzessionsgebundenen Personenverkehr – vom öffentlichen Aufgabenträger über den Operating Lessor bis zum Betreiber. Bei Finanzierungsthemen rund um öffentliche Verkehrsausschreibungen können wir auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken.

KPMG verfügt über umfassende Expertise in der Transaktionsberatung der verschiedenen Verkehrsträger (M&A, Finanzierung, Due Diligence). Ebenso besitzen wir langjährige Erfahrung bei der Beratung und Prüfung öffentlicher und privater Verkehrsunternehmen in Bezug auf regulatorische Themen sowie Ausschreibungs- und Finanzierungsfragen.

Schifffahrt und Häfen

Die maritime Wirtschaft ist im Umbruch. Das gilt auch für Reedereien. Auf der einen Seite setzen Überkapazitäten, hohe operative Kosten und fehlende Finanzierungsmöglichkeiten die Branche weltweit unter Druck. Auf der anderen Seite treiben die Themen der Zeit wie Klimaneutralität auch in den Reedereien den Unternehmenserfolg. Die Branche denkt, strukturiert und gewichtet neu: Innovation und Digitalisierung sind Teil der Zukunft.

Tourismus (Hotellerie und Reiseveranstalter)

Neue Marktteilnehmer und Wettbewerber, verändertes Kundenverhalten aufgrund neuer digitaler Angebote, der Einfluss politischer und wirtschaftlicher Krisen sowie Probleme bei der Finanzierung üben großen Druck auf das Wachstum und die Gewinnmargen aus. Gleichzeitig sorgen regulatorische Bestimmungen und der zunehmende Wunsch nach Nachhaltigkeit für zusätzlichen Anpassungsbedarf.

Das internationale Netzwerk von Branchenexperten bei KPMG bietet entscheidende Beratung für die Unternehmen aus allen Subsektoren der Branche – von Hotelbetreibern und Reiseveranstaltern bis hin zu Gastronomie-Ketten sowie Sport- und Freizeitunternehmen. Aufgrund des internationalen Charakters der Branche arbeiten unsere Experten häufig grenzüberschreitend in interdisziplinären Teams zusammen.