Effiziente Prozesse sind für die Funktionsfähigkeit von Krankenhäusern insbesondere in der Ablauforganisation, Dokumentation und Kommunikation entscheidend. Das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) sieht vor, dass die Krankenhäuser in Deutschland für die Digitalisierung dieser Prozesse ein Investitionspaket von rund vier Milliarden Euro erhalten sollen. Wir beraten Sie gerne zu den einzelnen Fördermöglichkeiten und unterstützen Sie operativ bei der bedarfsgerechten Konzeption und Umsetzung zukunftsweisender Digitalisierungsprojekte:

  • Konzeption und Implementierung von Prozessen zur Digitalisierung der Ablauforganisation und Beschleunigung des Kommunikationsprozesses,
  • Unterstützung bei der Optimierung bzw. Neuordnung der medizinischen Angebotsstruktur,
  • Erweiterung oder Entwicklung informationstechnischer Systeme oder Verfahren zur Verbesserung der IT-Sicherheit.