Unser Ansatz

Die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen insbesondere für Immobilienfonds und Alternative Investment Fonds (AIF) unterliegen permanenten Änderungen. Die Regelung zur Besteuerung von inländischen Immobilieninvestmentfonds und vergleichbaren ausländischen Vehikeln und die damit verbundenen steuerlichen Meldepflichten sind komplex, sodass eine fundierte und umfassende Beratung unumgänglich ist.

Wir beraten Sie mit unseren lokalen Spezialisten in sämtlichen rechtlichen und steuerlichen Belangen Ihrer österreichischen und internationalen Immobilieninvestments. Dabei begleiten wir in- und ausländische Kapitalanlagegesellschaften, Investment(sonder)vermögen, Immobilienfonds oder Real Estate Investment Trusts (REITs) sowohl beim Ankauf von Immobilien und Immobilienportfolios, in der Haltephase als auch bei der (Re-)Strukturierung und dem Verkauf von Immobilien und Immobilienportfolios. Gleiches gilt auch für Depotbanken, etwa bei der Ermittlung der steuerlichen Ergebnisse aus österreichischen Immobilieninvestments sowie der österreichischen Abzugssteuer auf Fonds- bzw Investorenebene.

Unser ganzheitlicher Beratungsansatz bildet das besondere Fundament unserer Leistungen. Zudem können wir auf unser internationales Netzwerk an Immobilienexperten in sämtlichen Themengebieten zurückgreifen. Dies ermöglicht es uns, rasch ein an Ihre Bedürfnisse angepasstes Team zusammenzustellen.  

Unsere Leistungen im Überblick

Wir beraten in allen für Immobilienfonds relevanten rechtlichen und steuerlichen Belangen. Unsere Leistungen umfassen insbesondere Folgendes:

  • Beratung im Bereich Fonds- und Investmentrecht
    • Gesellschaftsrechtliche Beratung
    • Finanzierungsberatung (Akquisitionsfinanzierung und Rekapitalisierungen)
    • Verhandlung und Durchführung von Transaktionen
    • AIFM-Richtline und AIFMG, insbesondere im Zusammenhang mit Vertriebsvoraussetzungen und Marketing
  • Steuerliche Vertretung zur Erlangung des Meldefondsstatus
  • Steuerliche Vertretung und Beratung über den gesamten Lebenszyklus eines Immobilienfonds
    • Registrierung nach KAG und der Anteilsklassen bei Auflegung, Registrierung bei der Österreichischen Kontrollbank (OeKB)
    • Laufende Meldungen
    • Schlussmeldungen
    • Deregistrierung bei Schließung des Fonds
  • Strukturierungsberatung für in- und ausländische Immobilieninvestmentfonds
  • Qualifikation eines ausländischen Vehikels als Immobilieninvestmentfonds iSd ImmoInvFG
  • Erstellung von Selbstnachweisen zur Vorlage bei der auszahlenden Stelle
  • Begleitung und Unterstützung bei der Entwicklung von automatisierten Meldelösungen
  • Ermittlung des österreichischen steuerlichen Ergebnisses gem ImmoInvFG bzw österreichischer Abzugssteuer
  • Identifikation von Erstattungsmöglichkeiten nach nationalem und EU-Recht mithilfe des KPMG Netzwerks
  • Unterstützung bei Erstattungsverfahren
  • Planungsrechnungen, Cashflow-Rechnungen

Trenner

Unser Team

Unser Team

 

Bei Immobilienfonds bleibt zumeist kein Stein auf dem anderen: Permanente Änderungen machen Ihnen das Leben schwer, wir machen es Ihnen leicht. Denn wir vereinfachen durch unser Know-how das Komplexe. Wir denken und agieren ganzheitlich – und sind auf der ganzen Welt vernetzt. So meistern wir gemeinsam die größte Herausforderung.


Trenner

Mehr erfahren