close
Share with your friends

Durch Covid-19 und die erzwungene soziale Distanz haben ganze Geschäftsmodelle zumindest kurzfristig stark an Bedeutung verloren. Andere wiederum erfahren einen erheblichen Wachstumsschub. Finanziell angeschlagene, jedoch strategisch attraktive und gleichzeitig unterbewertete Firmen werden voraussichtlich auf den M&A-Markt kommen. Für Unternehmen mit ausreichend liquiden Mitteln bietet sich damit die Gelegenheit, ihr Portfolio zu erweitern. Eine über den Unternehmenserwerb hinausgehende Portfoliooptimierung – beispielsweise nach integrierter und wertorientierter Analyse – kann Unternehmen unterstützen, ihre Ziele zu erreichen.

Lesen Sie mehr dazu:

Lesen Sie mehr