• 1000

Die Auswirkungen des Klimawandels sowie alle aus den Nachhaltigkeitsfaktoren E (Environmental/Umwelt), S (Social/Soziales) und G (Governance/verantwortungsvolle Unternehmensführung und -überwachung) resultierenden Chancen und Risiken sind nicht nur ein Thema für die nichtfinanzielle Berichterstattung und den Lagebericht, sondern auch für die Finanzberichterstattung und damit die IFRS-Abschlüsse der Unternehmen. Fast jedes Unternehmen wird im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit von ESG-bezogenen Aspekten betroffen sein.

Das Fragen-und-Antworten-Papier soll sowohl die Bilanzierenden als auch die Prüfer bei einem angemessenen Umgang mit dem Thema Nachhaltigkeit im Rahmen der finanziellen Berichterstattung unterstützen. Das IDW plant, das Papier kontinuierlich weiterzuentwickeln. In dieser ersten Fassung liegt der Fokus auf dem in der Öffentlichkeit aktuell am intensivsten diskutierten Nachhaltigkeitsfaktor E und damit auf klima- bzw. umweltbezogenen Aspekten, die für IFRS-Bilanzierer relevant sein können.

Das Fragen-und-Antworten-Papier ist auf der Seite des IDW abrufbar.

KPMG Express Accounting News

So kontaktieren Sie uns

Mein Profil

Speichern Sie Inhalte, verwalten Sie Ihre Bibliothek und teilen Sie die Inhalte mit Ihrem Netzwerk.

Registrieren Sie sich heute