close
Share with your friends

„Frisch – Frech – Anders“ – das sind die eTrainings unseres Partners WTT CampusONE. Das Unternehmen ist spezialisiert auf digitales Lernen und wurde dafür schon mehrfach mit dem eLearning AWARD ausgezeichnet.  

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft kooperiert mit WTT CampusONE bei der Entwicklung und dem Vertrieb von steuerspezifischen eTrainings. Die Trainings basieren auf der fachlichen Expertise von KPMG, die von WTT mit zeitgemäßer Didaktik aufbereitet und vermittelt wird. Professionelle Moderatorinnen und Moderatoren führen durch die Trainings und nutzen dabei moderne Technik für eine anschauliche Wissensvermittlung. 

Vorteile der eTrainings

Vorteile der eTraining

Verfügbare eTrainings

1. Tax Compliance: Basiswissen (verfügbar in Deutsch und Englisch)

  • Grundlagentraining
  • Inhalt: Steuerlich relevante Themen fallen in vielen Bereichen eines Unternehmens an, auch außerhalb der Steuerabteilung. Dieses Training sensibilisiert Teilnehmende für steuerlich relevante Sachverhalte bei unterschiedlichen Geschäftsvorfällen. Das verringert die Fehlerhäufigkeit und erleichtert der Steuerabteilung die Erfüllung der Compliance-Anforderungen der Finanzverwaltung. 
  • Zielgruppe: Mitarbeitende in steuerrelevanten Prozessen oder Projekten
  • Dauer: rund 30 Minuten
  • Zertifikat: ja, nach Selbst-Check 
  • Weitere Informationen entnehmen Sie der Übersicht eTraining „Tax Compliance: Basiswissen"

2. Verrechnungspreise: Basiswissen (verfügbar in Deutsch und Englisch)

  • Einstiegstraining für Führungskräfte und Projektleiter
  • Inhalt: Steuerlich verbundene Unternehmen müssen bei der Gestaltung ihrer Geschäftsbeziehungen den Grundsatz der „Fremdüblichkeit“ beachten, sich also so verhalten wie gegenüber fremden Dritten. Ein wichtiges Kriterium dabei sind die Verrechnungspreise. In diesem Training lernen die Teilnehmenden u. a., warum Verrechnungspreise so wichtig sind, wo sie ihnen im Arbeitsalltag begegnen, wie sie gebildet werden und welche steuerlichen Aspekte zu berücksichtigen sind.  
  • Zielgruppe: Führungskräfte / Projektleitende
  • Dauer: 30 Minuten
  • Zertifikat: ja, nach Selbst-Check
  • Weitere Informationen entnehmen Sie der Übersicht eTraining „Verrechnungspreise: Basiswissen“

3. Umsatzsteuer (verfügbar ab September 2021 in Deutsch und Englisch)

  • Einsteigerinnen und Einsteiger sowie Fortgeschrittene
  • Inhalt: Das Training gibt einen Überblick über relevante Vorgänge im Zusammenhang mit umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Teilnehmende erhalten Informationen zu rechtlichen Grundlagen und den sich daraus ergebenden Verpflichtungen.
  • Zielgruppe: Leitende / Mitarbeitende, die Rechnungen schreiben oder buchen
  • Dauer: ca. 40 Minuten
  • Zertifikat: ja, nach Selbst-Check

4. Lohnsteuer (ab August 2021 in Deutsch)

Weitere Trainings in Vorbereitung

5. Quellensteuer nach § 50a EStG

Interessiert? Sprechen Sie uns an, Vertrieb und Abwicklung für die gemeinsam entwickelten Standardtrainings laufen über Ihre KPMG-Ansprechpartnerinnen und -Ansprechpartner. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an de-taxetraining@kpmg.com. Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen rund um die Steuertrainings zur Verfügung.