close
Share with your friends

In vielen Unternehmen sind längst die Vorteile der Cloud erkannt. Damit wächst in den Fachbereichen der Drang, Cloud-Services zu nutzen. Ohne koordiniertes Vorgehen besteht aber die Gefahr, dass Schattenumgebungen entstehen und Sicherheit und Compliance nur noch unzureichend gewährleistet sind.

Mit diesen Herausforderungen war unser Kunde, ein global agierender Asset-Manager mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 25 Milliarden Euro, konfrontiert. Dort erproben einzelne Teams im Fachbereich in einer Cloud-Umgebung innovative Technologien für die Datenanalyse, z.B. künstliche Intelligenz und Machine Learning. Dies brachte zügig hochwertige Ergebnisse, führte aber auch zu den beschriebenen Risiken.

Wir haben gemeinsam mit dem Kunden eine Cloud-Strategie erarbeitet und ein Cloud-Operating-Model entwickelt. Dieses haben wir anschließend durch Implementierung einer standardisierten und vollständig automatisierten Cloud-Umgebung technisch realisiert.

Lesen Sie in unserer Case Study, wie wir hierbei vorgegangen sind und welche positiven Ergebnisse hinsichtlich der Compliance- und Security-Anforderungen erzielt wurden.