Accounting News Juni 2020

Accounting News Juni 2020

Covid-19

Ansprechpartner

Hanne Böckem

Partner, DPP

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

E-Mail

Verwandte Inhalte

Farbtöpfe

In dieser Ausgabe stellen wir Ihnen die von der ESMA veröffentlichten Erwartungen an Zwischenberichte vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie vor: hoch relevant für die bevorstehenden Halbjahresfinanzberichte sowie Zwischenlageberichte.

Über die Covid-19-bedingten Änderungen an IFRS 16 berichteten wir bereits ausführlich in der Mai-Ausgabe. Nunmehr liegt die finale Fassung in der Veröffentlichung durch das IASB vor.

Der IDW-Steuerfachausschuss hat den Fachlichen Hinweis zu steuerlichen Maßnahmen zur Berücksichtigung der Covid-19-Pandemie aktualisiert.

Detailliert informieren wir Sie außerdem über die vom IASB verabschiedeten Änderungen zur Bilanzierung von belastenden Verträgen gemäß IAS 37. Weitere durch das IASB verabschiedete kleinere Standardänderungen stellen wir Ihnen ebenfalls vor.

Abschließend berichten wir über die Verabschiedung von DRS-28-Segmentberichterstattung.

 

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themen der vergangenen Accounting News (Download PDF, 0.5 MB).

Online-Version

Hier können Sie die Publikation direkt durchblättern

KPMG Accounting News

© 2021 KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, eine Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RfP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular

Mein Profil

Speichern Sie Inhalte, verwalten Sie Ihre Bibliothek und teilen Sie die Inhalte mit Ihrem Netzwerk.

Registrieren Sie sich heute