close
Share with your friends

W&I Claims: Hohe Preise – hohes Enttäuschungsrisiko

W&I Claims: Hohe Preise – hohes Enttäuschungsrisiko

Ein aktueller Schadensfall zeigt, wie Entscheider erfolgreich mit Ansprüchen umgehen können

Ingo Schleis

Director, Deal Advisory, Head of M&A Post Signing Assistance & Dispute Services

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Meeting von vier Personen in Glasgebäude im Sonnenuntergang

Nach M&A-Transaktionen können Verkäufer mit signifikanten Schadensersatzforderungen konfrontiert werden - gerade im Zeitalter hoher Unternehmensbewertungen. W&I-Versicherungen schützen die beteiligten Parteien vor den Konsequenzen aus Vertragsverletzungen. Was Entscheider wissen sollten.

Mehr Informationen und den vollständigen Artikel finden Sie hier

© 2020 KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, ein Mitglied des KPMG-Netzwerks unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Cooperative (“KPMG International”), einer juristischen Person schweizerischen Rechts, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular