close
Share with your friends

W&I Claims: Hohe Preise – hohes Enttäuschungsrisiko

W&I Claims: Hohe Preise – hohes Enttäuschungsrisiko

Ein aktueller Schadensfall zeigt, wie Entscheider erfolgreich mit Ansprüchen umgehen können

Ingo Schleis

Director, Deal Advisory, Head of M&A Post Signing Assistance & Dispute Services

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Meeting von vier Personen in Glasgebäude im Sonnenuntergang

Nach M&A-Transaktionen können Verkäufer mit signifikanten Schadensersatzforderungen konfrontiert werden - gerade im Zeitalter hoher Unternehmensbewertungen. W&I-Versicherungen schützen die beteiligten Parteien vor den Konsequenzen aus Vertragsverletzungen. Was Entscheider wissen sollten.

Mehr Informationen und den vollständigen Artikel finden Sie hier

© 2021 KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, eine Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RfP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular

Mein Profil

Speichern Sie Inhalte, verwalten Sie Ihre Bibliothek und teilen Sie die Inhalte mit Ihrem Netzwerk.

Registrieren Sie sich heute