close
Share with your friends

Valuation News - Frühling 2020

Valuation News - Frühling 2020

In der Frühlingsausgabe 2020 der Valuation News beleuchten wir die Zweckmäßigkeit einer Pre-Deal Purchase Price Allocation und welche Unterstützung Online-Tools hierbei bieten können, erläutern die Unterschiede zwischen einem subjektiven Entscheidungswert und einer Fairness Opinion und deren Anwendungsfelder und geben Hinweise für einen erfolgreichen Start-up Sourcing-Prozess.

Ansprechpartner

Verwandte Inhalte

Tax

Der erste Beitrag befasst sich mit der Frage, wie ein Erwerber im Rahmen einer Transaktion mit Hilfe einer sogenannten Pre-Deal Purchase Price Allocation etwaige Risiken hinsichtlich der Bilanzstruktur des Zielunternehmens sowie Auswirkungen auf die künftige Profitabilität antizipieren kann und welche Unterstützung Online-Tools hierbei bieten können. Anschließend erläutern wir die Unterschiede zwischen einem subjektiven Entscheidungswert gemäß IDW S 1 und einer Fairness Opinion gemäß IDW S 8 und grenzen die verschiedenen Anwendungsfelder gegeneinander ab. Im dritten Artikel stellen wir einen zielgerichteten Start-up-Sourcing-Prozess für etablierte Unternehmen oder Corporate Venture Capital Fonds vor und zeigen Wege zur Identifikation des richtigen Start-ups für die Lösung digitaler Herausforderungen auf.

Online Version

Hier können Sie die Publikation direkt durchblättern

KPMG Valuation News

© 2020 KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, ein Mitglied des KPMG-Netzwerks unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Cooperative (“KPMG International”), einer juristischen Person schweizerischen Rechts, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular