close
Share with your friends

Telekommunikation und Netzstabilität in Zeiten von Covid-19

Telekommunikation in Zeiten von Covid-19

Wir unterstützen Telekommunikationsunternehmen bei der Umsetzung von Maßnahmen, die die Risiken der Corona-Krise minimieren.

Marc Ennemann

Partner, Head of Telecommunications, Head of Value Chain Transformation & Head of Alliance Management

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Mann mit Smartphone in der Hand

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen weltweiten Maßnahmen und Einschränkungen haben zu einem enormen Anstieg bei der Nutzung von Telekommunikationsdiensten geführt. Eine der vorrangigen Aufgaben für Telekommunikationsunternehmen besteht jetzt darin, die steigende Netzlast zu stemmen und ihren Kunden weiterhin sichere und zuverlässige Kommunikationsdienste bereitzustellen. 

Um die wirtschaftliche Handlungsfähigkeit während der Krise aufrechtzuerhalten, ist ein konsequenter Fokus auf Liquidität und die eigene Leistungserbringung erfolgsentscheidend. Unser krisenerprobtes Team von Spezialisten unterstützt Sie in den Bereichen Prozessoptimierung, Cash Management und Restrukturierung. So können Sie Ihre akuten Risiken im Telekommunikationsgeschäft minimieren.

Zu den wesentlichen Risikofaktoren zählen die Lieferketten. Hier kann es zu Ausfällen oder Störungen kommen, die die Leistungserbringung in Frage stellen. Zudem können sich Kundenbedürfnisse und -erwartungen in der Krise verändern. Hier gilt es, die Kundenservices und die Kundeninteraktion anzupassen. Weitere Risiken sind Ausfälle beim Personal und bei der hauseigenen IT sowie die Zahlungsunfähigkeit von Privat- und Geschäftskunden.      

Unsere Experten verfügen über das relevante Branchenwissen, um Ihnen beim Risikomanagement und bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Effekte in dieser außergewöhnlichen Situation zur Seite zu stehen.

Unsere Leistungen:

  • Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Leistungserbringung und der Zahlungsfähigkeit 
  • Erstellen einer belastbaren Finanzplanung 
  • Unterstützung bei der Kommunikation mit relevanten Stakeholdern
  • Identifikation steuerlicher Einspar- und Liquiditätspotenziale
  • Beratung bei der Nutzung und Beantragung von Förderprogrammen
  • Unterstützung bei Ressourcen-Engpässen durch Mitarbeiterausfälle 
  • Analyse der gesamten Prozesslandschaft zur Identifikation von Chancen, Risiken und Effizienzpotenzialen
  • Risikoanalyse aller Kunden und Unterstützung bei der Digitalisierung der Kundenservices und der Kundeninteraktion

Neben den kurzfristigen Maßnahmen zur Minimierung akuter Risiken ist es mittelfristig für Telekommunikationsunternehmen wichtig, die gesamte Wertschöpfungskette nachhaltig und damit weniger risikoanfällig zu gestalten. Auch dabei stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

© 2020 KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, ein Mitglied des KPMG-Netzwerks unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Cooperative (“KPMG International”), einer juristischen Person schweizerischen Rechts, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular