close
Share with your friends

IDW Bankenfachausschuss veröffentlicht fachlichen Hinweis des Coronavirus auf Wertminderungen von Finanzinstrumenten

Fachlicher Hinweis Coronavirus Finanzinstrumente

IDW Bankenfachausschuss veröffentlicht fachlichen Hinweis zu den Auswirkungen der Ausbreitung des Coronavirus auf Wertminderungen von Finanzinstrumenten nach IFRS 9 im Quartalsabschluss von Banken zum 31. März 2020

Hanne Böckem

Partner, DPP

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

In dem am 26. März 2020 veröffentlichten fachlichen Hinweis setzt sich das Institut der Wirtschaftsprüfer mit den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Bildung von Wertberichtigungen bei Finanzinstrumenten nach IFRS 9 im Quartalsabschluss von Banken zum 31. März 2020 auseinander. Der Hinweis ist auch für Nichtbanken interessant – insbesondere soweit sie nicht lediglich den vereinfachten Ansatz zur Bestimmung von erwarteten Kreditverlusten verwenden.

In dem Hinweis nimmt das IDW im Wesentlichen Bezug auf die entsprechende Äußerung der ESMA vom 25.03.2020, welche es unterstützt und dabei insbesondere bekräftigt, dass

  • der Regelprozess (d.h. die etablierten Kreditrisikomodelle und deren Inputparameter) vermutlich die Risikosituation nicht angemessen abdecken und damit sog. Management Adjustments in Betracht zu ziehen sind
  • durch Angaben im Anhang über die Auswirkungen der Krise umfangreich Transparenz geschaffen werden soll.

Der Hinweis enthält zudem eine Erklärung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zu den von der Bundesregierung, dem Bundestag und dem Bundesrat verabschiedeten Stützungsmaßnahmen für Unternehmen der Realwirtschaft.

Der Hinweis steht unter dem Vorbehalt, dass durch das IASB und das IFRS Interpretations Committee keine abweichende Auffassung geäußert wird.

Das ESMA-Statement ist unter diesem link abrufbar. Den fachlichen Hinweis des IDW Bankenfachausschusses zu den Auswirkungen der Ausbreitung des Coronavirus auf Wertminderungen von Finanzinstrumenten nach IFRS 9 im Quartalsabschluss von Banken zum 31. März 2020 finden Sie hier.

KPMG Express Accounting News

© 2020 KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, ein Mitglied des KPMG-Netzwerks unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Cooperative (“KPMG International”), einer juristischen Person schweizerischen Rechts, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular