Telecom CEO Outlook 2019: Organisationale Resilienz gewinnt an Bedeutung

Führungskräfte der Telco-Branche sehen die Widerstandskraft ihres Unternehmens als zunehmend wichtigen Erfolgsfaktor. Einblicke in ihre Strategien

Einblicke, wie CEOs der Telco-Branche die Widerstandskraft ihres Unternehmens stärken

In einem von Unsicherheit geprägten Geschäftsklima messen die CEOs globaler Telekommunikationsunternehmen der Widerstandskraft ihrer Organisation größere Bedeutung bei. Das zeigt unsere Befragung unter Führungskräften der Branche für unsere Studie „Resilienz neu definieren, Wachstumschancen nutzen  - Telecom CEO Outlook 2019“.

Fast drei Viertel der Befragten sind der Auffassung, dass das Wachstum ihrer Organisation von der Fähigkeit abhängt, geschäftlichen Normen disruptiv zu begegnen und dabei gleichzeitig das Unternehmen gegen externe Disruptionen abzusichern.

Neue qualifizierte Mitarbeiter schwer zu finden

Viele Führungskräfte räumen in der Umfrage ein, dass ihre Belegschaft unter Umständen nicht über die notwendigen Kompetenzen verfügt, um den Herausforderungen der Zukunft zu begegnen. Wie begegnen sie diesem Problem? Mit der Modernisierung der Belegschaft, insbesondere der Weiterqualifikation der bestehenden Mitarbeiter.

Ein deutlicher Personalaufbau steht dagegen nur bei wenigen CEOs auf der Agenda. Das liegt auch daran, dass mehr als die Hälfte der Befragten Schwierigkeiten sieht, qualifizierte Mitarbeiter zu rekrutieren. Gut zwei Drittel setzen bei der Stärkung der organisationalen Resilienz auf Investitionen in Technologie, etwa robotergesteuerte Prozessautomatisierung und künstliche Intelligenz.

Klimarisiko gewinnt an Bedeutung

Eine weitere Erkenntnis: Zwei Drittel der befragten CEOs halten eine solide Cyber-Strategie für essenziell, um eine gute Vertrauensbeziehung mit den wichtigsten Stakeholdern zu schaffen. Zusätzlich zu dem schon fast traditionellen Risiko der Cyber-Sicherheit rücken für die Unternehmensverantwortlichen deutlich häufiger (+ 10 Prozentpunkte) als im vergangenen Jahr umwelt- und klimabezogene Risiken ins Blickfeld.

Unsere Studie „Resilienz neu definieren, Wachstumschancen nutzen  - Telecom CEO Outlook 2019“ beleuchtet aktuelle Herausforderungen und Wachstumsstrategien der globalen Telekommunikationsbranchen. Dafür wurden 76 CEOs großer Unternehmen befragt. 76 Prozent leiten Unternehmen, die einen Umsatz von mehr als einer Milliarde US-Dollar erzielten.