close
Share with your friends

Getting digital right

Getting digital right

Aktuelle Untersuchung zeigt: Asset Manager profitieren von der Digitalisierung. Wenn sie das Vorhaben richtig angehen.

Dr. Hans Volkert Volckens

Partner, Financial Services, Head of Real Estate, Head of Asset Management

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Binärzahlen in Streifen ins Licht

Wie die meisten Branchen ist auch die Vermögensverwaltung von der Digitalisierung betroffen. Unsere aktuelle englischsprachige Untersuchung „Getting digital right“ zeigt dies deutlich. Die Digitalisierung verändert die Welt in der Asset Manager im Wettbewerb um Kunden bestehen müssen.

Einerseits bietet die Digitalisierung faszinierende neue Möglichkeiten, um neue Kundengruppen zu erschließen und bestehende, direkter und persönlicher bedienen zu können. Andererseits treten immer neue Wettbewerber auf den Plan, die Dienstleistungen preisgünstiger als dies die Etablierten der Branche anbieten. Der Erfolg der Indexfonds ist hierfür nur ein Beispiel von vielen. Ebenso die Kunden setzen die Branche zunehmend unter Druck. Technische Annehmlichkeiten, die von anderen digitalen Services bekannt sind, werden auch von der Asset-Management-Branche als selbstverständlich erwartet.

Die Branche hat dies erkannt und investiert zunehmend in die digitale Ausgestaltung ihrer Services. So sagen zum Beispiel 69 Prozent der von uns für unsere Untersuchung befragten Führungskräfte, dass ihr Unternehmen in den nächsten 12 Monaten plant, seine Investitionen in Digitalisierung um zehn oder mehr Prozent anzuheben.

Für unsere Untersuchung „Getting digital right“ haben wir 72 Top-Führungskräfte der Vermögensverwaltungsbranche in 20 Ländern befragt.

Herunterladen können Sie die Publikation hier:

© 2020 KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, ein Mitglied des KPMG-Netzwerks unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Cooperative (“KPMG International”), einer juristischen Person schweizerischen Rechts, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular