close
Share with your friends

Noch da, Banken?

Noch da, Banken?

Um auf Kurs zu bleiben, benötigen Banken einen funktionierenden Radar

Sven-Olaf Leitz

Financial Services, Mitglied des Vorstands

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Glasfassade mit beleuchtetem Fenster

Auch wenn traditionelle Banken noch immer für einen Großteil der Finanzbranche stehen, ist es absehbar, dass sich ihre bisherigen Geschäftsmodelle durch den Einsatz von neuen Technologien umfassend verändern werden. Hiermit tun sich die Etablierten der Branche jedoch oftmals noch schwer  - und geraten deshalb zunehmend unter Druck durch neue Marktteilnehmer und eine Vielzahl an Challenger-Banken, die mit innovativen Technologien ausgestattet und unbelastet von Altinfrastrukturen sich daran machen, der Finanzbranche mittelfristig komplett neue Strukturen zu geben.

Wenn Finanzinstitute erfolgreich den Herausforderungen begegnen wollen, die aus ihrer neuen digitalen Konkurrenz und den sich verändernden Erwartungen ihrer Kunden resultieren, müssen sie über die technologische Ebene hinausdenken. Denn welchen Weg der Veränderung  - ob organisch oder nicht  - eine Bank auch wählen mag: Die Entscheidung muss mit dem Willen gepaart sein, die eigene Strategie und die eigenen Geschäftsabläufe von Grund auf zu überdenken, um die Transformation erfolgreich umzusetzen.

Marktteilnehmer, welche die Notwendigkeit tiefgreifender Veränderungen erkennen und aktiv die Transformation ihrer Organisation vorantreiben, werden aus diesem Transformationsprozess wettbewerbsfähiger und erfolgreicher als je zuvor hervorgehen. Kurzfristige Lösungen mögen dem Anschein nach ausreichen, dem Lauf der Dinge gewachsen zu sein. Dennoch werden Unternehmen, die zu radikaleren Veränderungen bereit sind, besser aufgestellt sein, um in den kommenden Jahren in die Spitzenklasse der Finanzdienstleister aufzusteigen.

Wie Banken mit diesen Herausforderungen umgehen und ihren Weg in die Zukunft aktiv steuern können, lesen Sie in unserer aktuellen Veröffentlichung: Noch da, Banken?

Noch mehr zur Zukunft des Finanzsektors finden Sie auch in unserem Zukunftshandbuch für Banken: Welt ohne Geld?

© 2020 KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, ein Mitglied des KPMG-Netzwerks unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Cooperative (“KPMG International”), einer juristischen Person schweizerischen Rechts, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular