Intelligente Automatisierung - KPMG Deutschland
close
Share with your friends

Intelligente Automatisierung

Intelligente Automatisierung

Wofür nutzen Unternehmen Intelligente Automatisierung und welche Hürden gilt es bei der Implementierung zu überwinden? Unser Whitepaper kennt die Antworten.

Ansprechpartner

Partner, Head of Value Chain Transformation

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Netz mit Lichtern

Intelligente Automatisierung (IA) steht auf der strategischen und taktischen Agenda von Organisationen ganz oben. Und das zu Recht: Die Technologien versprechen, einen Betrieb effizienter und effektiver aufzustellen. Denn sie ermöglichen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Freiräume für kreative Tätigkeiten und liefern so auch die Basis für eine breite Palette neuer oder weiterentwickelter Produkte und Dienstleistungen.

Viele Unternehmen mit der Einführung von IA überfordert

Die Entwicklung und Einführung von IA-Technologien aber schreitet so schnell voran, dass Führungskräfte zwar ihr Potenzial erkennen, aber oftmals nicht verstehen, was das speziell für die eigene Organisation und ihre Prozesse bedeutet, unter anderem fehlt ihnen die Vorstellungskraft für Reifegrad und Kosten.

Es geht auch anders: Unternehmer brauchen eine klare Vision, was IA im Unternehmen leisten soll und müssen Strategien und Systeme aufeinander abstimmen, um deutlichen Mehrwert zu erzielen.

Wir haben zusammen mit HFS Research rund 600 Führungskräfte in sechs Branchen und 13 Ländern für das Whitepaper Intelligente Automatisierung gefragt, wie schnell IA-Technologien eingesetzt werden und warum und welche Herausforderungen vom frühen Stadium bis zur vollständigen Entwicklung auf Unternehmen zukommen.
Jetzt herunterladen und von den Erfahrungen lernen.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden