close
Share with your friends

Top-Führungskräfte am See

Wirtschaft am See

Nachbericht Wirtschaft am See 2019

Ansprechpartner

Karl Spangler

Partner, Österreich Country Practice Leiter, International Tax

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Wirtschaft am See

Brandaktuelle Informationen zu wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Themen erfahren, spannende Keynotes von Top-Speakern hören, Netzwerke pflegen und ausbauen – abgerundet mit einem Unterhaltungsprogramm in der „entschleunigenden“ Region Salzkammergut. Diese Elemente bilden das Fundament, auf dem jährlich die Veranstaltung Wirtschaft am See aufbaut.

Unter den Themen wurden u.a. der Brexit, künstliche Intelligenz, die Zukunft der Automobilbranche und die neue Seidenstraße an den zwei Veranstaltungstagen von „Wirtschaft am See“ im österreichischen St. Wolfgang behandelt. Als Sponsor gestalteten unsere Expertinnen und Experten aus Deutschland und Österreich das Programm kräftig mit.

Mit dem Ziel nachhaltige Impulse für den Wirtschaftsstandort zu setzen und innovative Ideengeber zu vernetzen wird mit Wirtschaft am See eine interdisziplinäre Plattform geschaffen, auf der mit internationalen Entscheidern und Game-Changern Zukunftstrends diskutiert werden können.

Alle Programmpunkte hatten gemeinsam, dass sich nicht nur die Rednerinnen und Redner auf dem Podium austauschten, sondern die Statements auch zu reichlich Diskussion unter den Gästen führten. „Spannende Vorträge, interessante Gäste, viele neue Kontakte: Wir gehen mit vielen Ideen und einem vollen Terminkalender zurück ins Büro. So wünscht man sich eine Konferenz.“, zog Karl Spangler, Country Practice Leiter Österreich, ein positives Fazit. Wer Interesse an einer Teilnahme im Jahr 2020 hat, kann sich gerne an Karl Spangler wenden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung Wirtschaft am See.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular