close
Share with your friends

Umfrage: Familienunternehmen und COVID-19: Wie kommen Sie durch die Krise?

Family Business Barometer 2020: Umfrage zu COVID-19

Die COVID-19-Krise stellt eine so noch nie da gewesene Herausforderung für die globale Wirtschaft dar. Nachdem in der ersten Phase der Pandemie viele Unternehmen gefordert waren, ihre Handlungsfähigkeit zu sichern, geht es nun darum, sich auf die veränderten Bedingungen einzustellen und die Chancen zu ergreifen, die sich in der neuen Normalität eröffnen.

Ansprechpartner

Dr. Vera-Carina Elter

Vorstand für Personal & Familienunternehmen

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

efb Baronmeter

Die COVID-19-Krise stellt eine so noch nie da gewesene Herausforderung für die globale Wirtschaft dar. Nachdem in der ersten Phase der Pandemie viele Unternehmen gefordert waren, ihre Handlungsfähigkeit zu sichern, geht es nun darum, sich auf die veränderten Bedingungen einzustellen und die Chancen zu ergreifen, die sich in der neuen Normalität eröffnen.

Wie kommen Sie durch die COVID-19-Krise?

Um besser verstehen zu können, wie Familienunternehmen durch die Krise kommen und damit umgehen, führen wir in Kooperation mit dem Europäischen Verband der Familienunternehmen (EFB) und dem STEP Project (Successful Transgenerational Entrepreneurship Practices) eine kurze Befragung durch und laden Sie herzlich ein, daran teilzunehmen.

Wir möchten gerne wissen: Vor welche Herausforderungen stellt die Pandemie die Familienunternehmen? Und welche Chancen sehen Sie? Die Teilnahme nimmt nicht mehr als 15 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch. Ihre Antworten werden anonymisiert und vertraulich behandelt. Die Studienergebnisse werden wir voraussichtlich Ende 2020 veröffentlichen. Am Ende der Umfrage haben Sie die Möglichkeit, sich anzumelden, um später die auf Basis der Befragung erstellten Studienergebnisse zu erhalten und/oder sich weiter an zukünftigen Initiativen zu beteiligen.

Wir wissen Ihre Teilnahme sehr zu schätzen und freuen uns auf Ihre Antworten. Um mit der Umfrage zu beginnen, klicken Sie einfach auf den folgenden Link: Zur Umfrage.

Ergänzende Hinweise

Eine Teilnahme an der Umfrage ist bis zum 30. September 2020 möglich. Die Teilnahme ist vollkommen freiwillig und anonym. Alle Antworten obliegen Ihnen und werden vertraulich und mit äußerster Sorgfalt behandelt.

Die Umfrageergebnisse werden voraussichtlich Ende 2020 vorliegen. Resultate und Auswertungen werden nur auf aggregiertem Level veröffentlicht.

Wenn Sie weitere Informationen bezüglich des Forschungsprojektes wünschen, wenden Sie sich gerne an: Global Center of Excellence for Family Business, familybusiness@kpmg.com.

 

© 2020 KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, eine Aktiengesellschaft nach deutschem Recht und ein Mitglied der globalen KPMG-Organisation unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Limited, einer Private English Company Limited by Guarantee, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Für weitere Einzelheiten über die Struktur der globalen Organisation von KPMG besuchen Sie bitte https://home.kpmg/governance.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular