Archiv - Webinare Corporate Treasury - KPMG Deutschland
close
Share with your friends

Webinare Corporate Treasury

Archiv - Webinare Corporate Treasury

Hier finden Sie alle Webinare des KPMG-Bereichs Corporate Treasury. Für aktuelle Webinare ist eine Anmeldung bis kurz vor dem Start möglich. Von vergangenen Webinaren stellen wir einen Mitschnitt des Vortrags auf YouTube bereit. Die jeweils aktuellen Webinartermine finden Sie unten auf der Seite.

Verwandte Inhalte

2016

Währungsmanagement - Steuerung der bilanziellen Fremdwährungsrisikoposition

28. Januar 2016

Nicht erklärbare Wechselkurseffekte trotz Währungssicherung sind ein häufiger Anlass für kritische Nachfragen des Managements. Neben der unvollständigen Erfassung der Risikoposition sind deren im Zeitverlauf unterschiedliche und nicht hinreichend berücksichtigte Eigenschaften die wichtigsten Gründe hierfür. Insbesondere für die Steuerung der bilanziellen Risikopositionen ist die Berücksichtigung dieser Faktoren von wesentlicher Bedeutung. Im Webinar werden alternative Steuerungsansätze für die bilanzielle Risikoposition vorgestellt und diskutiert.

Risikofaktor Zahlungsverkehr - Aktuelle Praxisbeispiele und Prävention

24. März 2016

Cyberangriffe und Betrugsversuche haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Der Zahlungsverkehr bietet hierbei in vielen Unternehmen erhebliche Angriffspunkte und führte in 2015 auch bei einigen deutschen Unternehmen zu Schäden in Millionenhöhe. Im Rahmen des Webinars stellen wir Ihnen typische Betrugsszenarien und Angriffspunkte aus der Praxis vor und diskutieren die aus unserer Sicht wichtigsten Präventionsmaßnahmen.

Straight-through-processing im Treasury Accounting

Wunsch oder Wirklichkeit?

28. Juli 2016

Vor fast einem Jahr haben wir unser Konzept des Treasury 4.0 vorgestellt. Ein Element ist die Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen. Nun richten wir den Blick auf einen nicht unwesentlichen Teil der Prozesskette der bisher oft aus den Diskussionen ausgespart wurde, da er dem Treasury häufig zu fremd und dem klassischen Rechnungswesen zu speziell ist: das Treasury Accounting. Tatsächlich zeigen sich gerade an der Schnittstelle zwischen Treasury und Accounting oftmals erhebliche Potentiale, betreffend den Zeitaufwand, die Qualität oder den Ressourceneinsatz. Im Rahmen unseres Webinars stellen wir Ihnen häufige Schwachstellen in der Abschlusserstellung sowie Möglichkeiten für eine prozessuale als auch IT-seitige Optimierung des Finanzinstrumente-Accountings vor.

Commodity hedge accounting unter IFRS 9

Neue Möglichkeiten, Vereinfachungen und Fallstricke.

29. September 2016

Mit der Einführung von IFRS 9 beginnt eine neue Zeitrechnung im Commodity Hedging, da die Anwendung von Hedge Accounting für die Derivate erheblich vereinfacht wird. Einerseits wird die rechnerische Effektivität bestehender
Sicherungsbeziehungen verbessert, andererseits rücken neue Rohstoffarten in den Fokus einer möglichen Sicherung, da diese bisher aus Accountinggründen nicht berücksichtigt wurden. Neben den Chancen gibt es allerdings Einschränkungen und Fallstricke in der Planung und Umsetzung, die man als Anwender für eine erfolgreiche Implementierung kennen sollte.

Liquiditätsplanung powered by predictive analysis

17. November 2016 

In diesem Webinar möchten wir Ihnen die Möglichkeiten einer modernen Liquiditätsplanung unter Einsatz von analytischen Hochrechnungsmodellen und Algorithmen zur Prognose des Cash Flows vorstellen. 

2017

Treasury 2025

Was kann und muss heute schon getan werden?

27.04.2017

Steigende Dynamik in den Finanzmärkten, sich verändernde Geschäftsmodelle durch Industrie 4.0 und disruptive Technologien treffen auf etablierte Prozesse und Systeme im Treasury: Welche Handlungsfelder bestehen für das Treasury und was muss getan werden? Das Webinar beleuchtet die wesentlichen Aspekte, die bereits heute auf der Agenda des Treasury stehen sollten.

Rohstoffsicherungen unter IFRS 9

Von der Strategie zur operativen Umsetzung

29.06.2017

Die Einführung von IFRS 9 steht Ende des Jahres bevor und die meisten Unternehmen befinden sich mitten in ihren Umsetzungsprojekten. Insbesondere für die rohstoffintensiven Industrien ergeben sich neue strategische Chancen im Hedging, die kurzfristig genutzt werden können. Wir zeigen in unserem Webinar die notwendigen Schritte und die typischen Herausforderungen in der operativen Umsetzung auf.

 

Die Zukunft des Zahlungsverkehrs – schneller, weiter, höher

Eine Reise durch Europa in 10 Sekunden mit SEPA Instant Payments.

24.08.2017

Standardisierung als Erfolgsgarant

TMS schneller, besser und günstiger einführen

16.11.2017

Durch konsequente Standardisierung von Funktionen, Methoden und Prozessen im Treasury lassen sich enorme Vorteile bei der Einführung eines Treasury Management Systems erzielen – insbesondere hinsichtlich der  Implementierungsgeschwindigkeit und -qualität. Unsere Experten berichten in diesem Webinar von Erfahrungen aus der Praxis und stellen die entsprechenden Erfolgskriterien dar.

2018

Wenn aus Science-Fiction Realität wird - Digitalisierungs-Trends im Treasury

15. Februar 2018

Blockchain, Kryptowährungen, Big Data oder Machine Learning sind keine Science-Fiction-Visionen mehr, sondern halten mehr und mehr Einzug in den Unternehmensalltag. Doch wie digital ist ihr Treasury? Hat der CFO schon nach den Aktivitäten in Richtung Digitsalisierung gefragt? Erfahren Sie in unserem Webinar, welche Technologien heute schon in der Realität angekommen sind und welche noch keinen ausreichenden Reifegrad für einen Einsatz im Treasury haben. Erhalten Sie konkrete Empfehlungen, wie Sie mit technologischen Evolutionen und Disruptionen umgehen können.

 

IFRS 9 - Prüfungsschwerpunkt

26. April 2018 

Mit Wirkung zum 01. Januar 2018 ist der Standard IFRS 9 Financial Instruments in Kraft getreten und ersetzt den bisherigen Standard zur Bilanzierung von Finanzinstrumenten IAS 39. Im Rahmen unseres Webinar möchten wir mit Ihnen gerne folgende Aspekte im Hinblick auf eine IFRS 9 Erstprüfung beleuchten: 

1.     organisatorische Maßnahmen und Abstimmungen

2.     Prüfungsvorgehen

3.     Anforderungen an die Nachweisführung

4.     erwartete Prüfungsschwerpunkte

 

Treasury Reporting - Modernisierung des Berichtswesens im Treasury

21. Juni 2018

Die omnipräsente Digitalisierung führt auch im Treasury zu einer Optimierung und Automatisierung vieler Abläufe. Diese schließen selbstverständlich die Berichterstattung des Treasury mit ein. Bei einer Überarbeitung des Treasury Reporting sind zahlreiche Fragestellungen zu beantworten, um mit den passenden Maßnahmen die gewünschten Ziele zu erreichen. In diesem Webinar möchten wir darauf eingehen, welche Fragestellungen zu beachten sind und wie ein passendes Vorgehen für die individuell gesteckten Ziele aussehen kann.

 

Finanztransaktions-Screening im Treasury von Industrieunternehmen

29. November

 

2019

End of IBOR – technische Umsetzungsherausforderungen

28. Februar 2019, 16:00 Uhr

Im Webinar informieren wir Sie über die Herausforderungen die sich an das Bewertungsframework für originäre und derivative Finanzinstrumente durch die Einführung neuer risikofreier Referenzzinssätze und der Ablösung der Euribor- und Libor-Raten stellen. Dies führt zu weitreichenden Implikationen in den Themenbereichen Multi-Curve-Framework, Bootstrapping, Marktdatenversorgung uvm.

Melden Sie sich hier online an zum Webinar.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden