close
Share with your friends

Der globale Fintech-Markt hat im ersten Halbjahr 2021 neue Höhen erreicht. Die aktuelle Ausgabe unseres Pulse of Fintech zeigt: Die im zweiten Halbjahr 2020 beginnende Erholung setzt sich weiter fort, mit sehr robusten Venture-Capital-, M&A- und Private-Equity-Investitionen. Auch die in einer Vielzahl von Fintech-Subsektoren wachsenden Deal-Größen beeindrucken – von Wealthtech und Regtech bis hin zu Krypto- und Cybersicherheit. 

Europa profitiert vom Boom des weltweiten Fintech-Ökosystems

Massive Investitionen im EMEA-Raum, auch in risikokapitalfinanzierte Einhörner sowie Fusionen von beträchtlichem Umfang, zeigen, dass aktuell eine Vielzahl von Unternehmen auf eine breite Konsolidierung ihres Geschäfts setzt. Die Größe der Fusionen und Übernahmen ist in der ersten Jahreshälfte sprunghaft gestiegen, auch wenn eine steigende Kapitalflut insbesondere die Bewertung von Beteiligungsunternehmen in die Höhe getrieben hat. Dies ist darauf zurück zu führen, dass die Venture-Capital-Investitionen nochmals angestiegen sind und die Zahlen aus 2020 deutlich übertreffen. 

Fintech-Investitionen in Deutschland übersteigen 2,5 Milliarden US-Dollar

Auch in Deutschland schossen die VC-Investitionen im ersten Halbjahr 2021 in die Höhe, um über 900 Mio. US-Dollar. Sowohl Digital Banking als auch Digital Insurance bleiben hierzulande Topinvestitionsfelder, was nicht zuletzt an der steigenden Akzeptanz digitaler Geschäftsmodelle durch den Endverbraucher liegt.

Wealthtech-Unternehmen, insbesondere Handelsplattformen wie Trade Republic, bekommen in Deutschland viel Aufmerksamkeit von den Investorinnen und Investoren, hier wird großes Wachstumspotential gesehen.

Zukünftig sollte der Krypto- und Digital-Asset-Bereich in Deutschland genau beobachtet werden – nicht nur in Bezug auf Handelsplattformen, sondern auch auf Lösungen, die sich auf andere Bereiche der Wertschöpfungskette konzentrieren. Hier ist starkes Wachstum zu erwarten.

Sie können die aktuelle Ausgabe des Pulse of Fintech hier herunterladen.