Gesellschaftsrecht 2022 - Aktuelle Themen für den Mittelstand

Dienstag, 12. Juli, 16:00 -19:00 Uhr

16:00 -19:00 Uhr

Wie auch in den vergangenen Jahren möchten wir uns mit Ihnen zu aktuellen Entwicklungen im Gesellschaftsrecht austauschen. Sämtliche Themen, die Gegenstand der Veranstaltung sind, sind aus rechtlicher Sicht auch vom Mittelstand zu beachten und daher von diesem umzusetzen.

Inhalt des Seminars

  • Update ESG
  • Update Transparenzregister
  • Auswirkungen des Lieferkettengesetzes auf den Mittelstand
  • Whistleblowing
  • aktuelle Rechtsprechung im Gesellschaftsrecht: Überblick über aktuelle Themen,
    die für den Mittelstand aus gesellschaftsrechtlicher Sicht relevant sind

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Termin und Ort
Dienstag, 12. Juli,  16:00 - 19:00 Uhr

Steigenberger Hotel de Saxe
Neumarkt 9
01067 Dresden

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte hier. Etwa eine Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen. 

Agenda*

  16:00 Uhr                                                      Begrüßung
   Dr. Matthias Aldejohann 
   Partner, Standortleiter,
   KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Dresden
     Vorträge mit anschließender Diskussion
   
  ab 19:00 Uhr    Get-together mit Imbissbuffet

*Änderungen vorbehalten

Referierende

  • Dr. Matthias Aldejohann, Partner,
    KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Dresden
  • Dr. Thomas Giering, Senior Manager,
    KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig
  • Steffen Lindner, Senior Manager,
    KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Dresden
  • Inke Reuter, Senior Managerin,
    KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Dresden
  • Marcel Rogg, Associate,
    KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Dresden

Ihre Ansprechpartnerin zu organisatorischen Fragen

Birgit Müller, KPMG, Berlin, T 030 20 68-4763, birgitmueller@kpmg.com

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Anmeldebedingungen

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte hier.
Eine Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen. 

Veranstalter

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kontakte

informative image