close
Share with your friends

Webcast Live: Akquisitionsentscheidungen mit Pre-Deal PPA: Risiken erkennen und Chancen ergreifen

Dienstag, 8. Juni 2021, 11.00 - 12.00 Uhr

Dienstag, 8. Juni 2021, 11.00 - 12.00 Uhr

Über Unternehmensakquisitionen wird oft in kurzen Zeiträumen entschieden, in denen das avisierte Zielunternehmen umfassend analysiert werden muss. Die indikative Kaufpreisallokation (Pre-Deal PPA) ist ein wertvolles Instrument, um Transparenz über das Zielunternehmen zu erhalten. Auch lassen sich damit Chancen und Risiken der Transaktion identifizieren.

In unserem Webcast Live stellen wir Ihnen auf Basis der webbasierten Lösung „KPMG Pre-Deal PPA“ einen Beispielfall vor. Sie erfahren, wie Sie bereits vor einem Erwerb die Auswirkungen einer Transaktion abschätzen können und wichtige Informationen für die Kaufpreisentscheidung erhalten.

Wir freuen uns auf Sie.

Dienstag, 8. Juni 2021, 11.00 - 12.00 Uhr

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte direkt auf der Plattform GoToWebinar.  Bei der Online-Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte Anmeldebestätigung inkl. des Zugangslinks zum Webcast.

Referenten

Zielgruppe

Wir richten uns mit dieser Veranstaltung branchenübergreifend an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus den Bereichen Accounting und Controlling.

Ihre Ansprechpartnerin zu fachlichen Fragen

Jasmine Ballhausen, KPMG, Hamburg, T +49 40 32015-4918, jballhausen@kpmg.com

Ihre Ansprechpartnerin zu organisatorischen Fragen

Anna Backmann, KPMG , Köln, T 0221/2073 1615, abackmann@kpmg.com

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme an dem Webcast ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass Sie sich in das deutsche Festnetz einwählen müssen, wofür Gebühren anfallen können.

Anmeldebedingungen

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte direkt auf der Webcast-Plattform GoToWebinar. Bei der Online-Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte Anmeldebestätigung inkl. des Zugangslinks zum Webcast. 

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 

Kontakte

informative image