close
Share with your friends

Webcast Live: Legal Insurance "Update 2020 – LegalTech, ESG und Finance Lines"

Donnerstag, 10. Dezember 2020, 10.00–11.30 Uhr

Donnerstag, 10. Dezember 2020, 10.00–11.30 Uhr

Aufgrund ihrer gesamtwirtschaftlichen Bedeutung stehen Versicherungsunternehmen in besonderem Fokus aufsichtsrechtlicher Bestimmungen. Von aktueller Bedeutung sind nicht zuletzt die ESG-Kriterien, die Umwelt, Soziales und Governance abdecken und sich in vielen Unternehmensbereichen auswirken.

Die aber auch insgesamt steigenden gesetzlichen Anforderungen zwingen die Versicherer dazu, laufende Organisationsstrukturen und Abläufe effizienter zu gestalten – Digitalisierung und LegalTech sind wichtige Stichworte: Wie können die Rechtsabteilungen von Versicherungsunternehmen digital auf die neuen Herausforderungen reagieren?

Auf der Produktseite dürfen sich gerade auch Financial Lines Versicherer mit aktuellen Neuerungen auseinandersetzen.


Auf diese Themen gehen unsere Experten im Webcast Live ein.

 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Donnerstag, 10. Dezember 2020, 10.00–11.30 Uhr

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte direkt auf der Plattform GoToWebinar.  Bei der Online-Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte Anmeldebestätigung inkl. des Zugangslinks zum Webcast.

Referenten
 

Frank Fischer, Senior Manager, Financial Services Insurance, KPMG Law, München
Dr. Einiko Franz, Partner, Financial Services Insurance, KPMG Law, Köln
Philipp Glock, Partner, Standortleiter Leipzig und Co-Head Legal Process & Technology, KPMG Law, Leipzig
Dr. Frank Püttgen, Senior Manager, Legal FS Insurance, KPMG Law, Köln

Moderiert wird der Webcast Live von Dr. Ulrich Keunecke, Partner, Head of Legal FS Insurance, KPMG Law, Frankfurt am Main.

Zielgruppe

Wir richten uns mit dieser Veranstaltung an die 1. und 2. Führungsebene aus dem Bereich Insurance.

 

Ihr Ansprechpartner zu fachlichen Fragen

Dr. Köksal Sahin, KPMG, Frankfurt, T 069 951195-844, ksahin@kpmg-law.com

 

Ihre Ansprechpartnerin zu organisatorischen Fragen

Birte Feldvoss, KPMG, Berlin, T 030 2068-4872, bfeldvoss@kpmg.com

 

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme an dem Webcast ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass Sie sich in das deutsche Festnetz einwählen müssen, wofür Gebühren anfallen können.

 

Anmeldebedingungen

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte direkt auf der Webcast-Plattform GoToWebinar. Bei der Online-Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte Anmeldebestätigung inkl. des Zugangslinks zum Webcast. 

Bitte stellen Sie vor Annahme unserer Einladung sicher, dass Ihre Teilnahme in Übereinstimmung mit den für Sie gegebenenfalls geltenden internen Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens/Ihrer Gesellschaft erfolgt.

 

Veranstalter

KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kontakte

informative image