close
Share with your friends

Webinar zum Thema: Wirtschaftskriminalität: Sind Sie wirklich geschützt?

KPMG-Webinar / Online, Mittwoch, 12. Februar 2020, 10:00 - 11:00 Uhr - Mittwoch, 04. März 2020, 10:00 - 11:00 Uhr

KPMG-Webinar

Webinarinhalt

Jedes dritte Unternehmen in Deutschland ist von Wirtschaftskriminalität betroffen. Klassische Delikte wie Korruption, Betrug oder Diebstahl sind an der Tagesordnung. Sie führen häufig zu Ausnahmesituationen mit schwer kalkulierbaren Folgen.

Kein Wunder: In einem Umfeld, das sich durch zunehmende Internationalität, Dezentralität und immer komplexere Geschäftstätigkeit auszeichnet und in dem sich die Gesetze mehrfach ändern, stehen die Unternehmen stets vor neuen Herausforderungen und Gefahren.

Nur mit dem Wissen, durch welche Risiken Sie gefährdet sind und ob Ihre bestehenden Maßnahmen überhaupt wirksam sind, können Sie Ihre Prävention effektiv gestalten. Genau darüber wollen wir Sie in unserem Webinar informieren.

Wir möchten Sie herzlich zu diesem Webinar einladen. 

 

Webinar Termine / Online

Mittwoch, 12. Februar, 10:00-11:00 Uhr - Web-Kurs / Online

Mittwoch, 04. März 2020, 10:00-11:00 Uhr - Web-Kurs / Online


Sie können sich gerne hier online registrieren. 

Referenten

  • Christoph Kampmeyer, Director, Forensic, KPMG, Köln
  • Kurt Kuckelmanns, Senior Manager, Forensic, KPMG, Köln
  • Katharina Sundermann, Manager, Forensic, KPMG, Düsseldorf

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an: Vorstände, Geschäftsführung, CFO’s, CEO’s, Chief Compliance Officer, Compliance Manager, Bereichs-/Abteilungsleiter, Manager Interne Revision, Corporate Security, Risikomanagement, Vertrieb, Einkauf, Finance & Accounting sowie HR

Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen

Kurt Kuckelmanns, KPMG, Düsseldorf, T: +49 0211 2073-5046, kkuckelmanns@kpmg.com

Ihre Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen

Konstanze Olbrich, KPMG, Frankfurt, T: +49 069 9587-6691, kolbrich@kpmg.com

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass Sie sich in das deutsche Festnetz einwählen müssen, wofür Gebühren anfallen können. 

Anmeldebedingungen

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte hier online oder senden Sie eine Email an: kolbrich@kpmg.com.

Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung vom Eventteam eine Anmeldebestätigung mit den Einwahl- und  Log-in Daten für das Webinar. 

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

 

Kontakte

informative image