close
Share with your friends

Umsatzsteuer 2020 - ein Ausblick

Business Breakfast am 3. Dezember 2019 in Jena und am 5. Dezember 2019 in Leipzig

Business Breakfast

Veranstaltungsinhalt

Zum 1. Januar 2020 müssen die Mitgliedstaaten der EU die sogenannten „Quick Fixes“ in ihr nationales Recht umgesetzt haben. Hierzu hat das Bundeskabinett am 31. Juli 2019 den Regierungsentwurf für ein „Gesetz zur weiteren steuerliche Förderung der Elektromobilität & Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ beschlossen.

Der Entwurf enthält insbesondere Neuregelungen zur Steuerfreiheit und umsatzsteuerlichen Deklaration grenzüberschreitender Lieferungen. Aus den geplanten Änderungen ergibt sich für die Praxis ein teilweise nicht unerheblicher Anpassungsbedarf im Deklarations- und Rechnungsstellungsprozess sowie bei den systemseitigen Voraussetzungen zur Erfassung von Geschäftsvorfällen und von Lieferanten- und Kundendaten.

Unsere Referenten Christian Wotjak, Director Indirect Tax und Michael Dickert, Manager Indirect Tax freuen sich auf einen gemeinsamen Austausch zu den wichtigsten Änderungen und dem hieraus resultierenden Handlungsbedarf sowie auf spannende Gespräche rund um das Thema Umsatzsteuer.

 

Veranstaltungstermine und -orte

Dienstag, 3. Dezember 2019 um 08.30 Uhr - Jena, 
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Mälzerstraße 3, 07745 Jena

Donnerstag, 5. Dezember 2019 um 08.30 Uhr - Leipzig
The Westin Hotel Leipzig, Gerberstraße 15, 04105 Leipzig

Gerne können Sie sich online hier für die einzelnen Veranstaltung registrieren.

Umsatzsteuer 2020

Bild

Agenda für Jena und Leipzig*

Uhrzeit Thema
08.30 Uhr Empfang, Begrüßung und Frühstück
09.00 Uhr Vorträge
10.30 Uhr Diskussion
11.00 Uhr Ende der Veranstaltung

*Änderungen vorbehalten

Ihre Ansprechpartner für fachliche Fragen

Michael Dickert, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Leipzig, T 0341 5660 - 775, mdickert@kpmg.com

Ihr Ansrechpartner für organisatorische Fragen

Berit Fechner, Eventmanagement, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, T 030 2068 - 1306, bfechner@kpmg.com

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei

Anmeldebedingungen

Bitte registrieren Sie sich bis eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung online hier oder senden Sie eine E-Mail an: bfechner@kpmg.com.

Nach Erreichen der Mintesteilnehmerzahl erhalten Sie eine gesonderte Anmeldebestätigung.

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakte

informative image