close
Share with your friends

Healthy Connections 2019

Regionaler Stammtisch in Hamburg für Young Professionals der Gesundheitswirtschaft, Donnerstag, 5. September 2019, 18:00 – 20:00 Uhr

Roundtable

Veranstaltungsinhalt:

Nach erfolgreichen Veranstaltungen mit dem bekannten Arzt und Fernsehmoderator Dr. Johannes Wimmer, Dr. Alexander Henrici, Global Head of Business Planning and Administration bei Bayer Business Services, und Prof. Dr. Christoph U. Herborn, Chief Medical Officer der Asklepios Kliniken, konnten wir für unser nächstes Healthy Connection Event wieder einen interessanten Redner gewinnen. Beim nächsten regionalen Hamburger Netzwerktreffen wird Matthias Kohl, Head of Digital Factory bei der DAK-Gesundheit Gastredner sein.

Der Abend dreht sich rund um das Thema Digitalisierung & Innovation in der Gesundheitswirtschaft. Herr Kohl wird etwas zu seinem Werdegang und seinen Herausforderungen im Arbeitsalltag erzählen. Danach bleibt genug Zeit für anregende Gespräche und Diskussion. Im Anschluss ist ein kleines Get-together im Portugiesenviertel geplant.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in den Räumlichkeiten der KPMG Hamburg und richtet sich an Young Professionals der Gesundheitswirtschaft.

Veranstaltungstermin und -ort:

Donnerstag, 5. September 2019 – Hamburg, um 18:00 Uhr in den Geschäftsräumen von KPMG, Ludwig-Erhard-Straße 11-17, 20459 Hamburg. Im Anschluss findet das Get-together in der Pizzeria Luigi’s, Ditmar-Koel-Straße 21, 20459 Hamburg statt.

Referenten:

Matthias Kohl, Head of Digital Factory, DAK-Gesundheit

Darüber hinaus werden einige Mitarbeiter von KPMG-Gesundheitswirtschaft teilnehmen.

Gerne können Sie sich online hier für die Veranstaltungstermine registrieren.

Healthy Connection 2019

healthyconnection

Moderation und Ihre Ansprechpartnerin für fachliche Fragen:

Babette Brennecke, Partner, Head of Audit Healthcare, KPMG, Hamburg, T 040 32015-5232, bbrennecke@kpmg.com 

Ihr Ansprechpartner für organisatorische Fragen:

Johanna Hilgen, KPMG, Hamburg, T 040 32015-4766, jhilgen@kpmg.com

Teilnahmegebühr
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldebedingungen
Bitte registrieren Sie sich bis zum 29. August 2019 online hier oder senden Sie eine E-Mail an: skiefer@kpmg.com

Veranstalter
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakte

informative image