close
Share with your friends

KPMG Forum für Senioren- und soziale Einrichtungen

Dienstag, 24. September 2019, 12.30 Uhr, Stuttgart

Forum, Dienstag, 24. September 2019, 12.30 Uhr, Stuttgart

Veranstaltungsinhalt

Die Pflegebranche in Baden-Württemberg ist nach wie vor im Umbruch. Die Umsetzungsfrist für die Landesheimbauverordnung ist fast erreicht. Die nächste Reform im Hinblick auf das Pflegeberufe-gesetz steht schon für das kommende Jahr an. Zudem wird das Thema "Digitalisierung“ auch für Pflegeeinrichtungen immer wichtiger. Wie arrangieren sich Träger/Betreiber, Mitarbeiter und Bewohner mit den neuen Rahmenbedingungen und individuellen Anforderungen?

Wir laden Sie, im Rahmen unserer Reihe "KPMG Forum für Senioren- und soziale Einrichtungen“ zum Erfahrungsaustausch ein. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider von Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft, insbesondere Alten- und Pflegeeinrichtungen sowie Einrichtungen der Wohlfahrtspflege.

Diskutieren Sie mit unseren Referentinnen und Referenten Ihre strategischen und operativen Herausforderungen, innovative Ideen und pragmatische Lösungsansätze.

Ihre Fragen und Themen stehen im Mittelpunkt unserer Veranstaltung. Gerne können Sie Ihre Fragen für die geplante Diskussionsrunde am Ende der Veranstaltung bereits im Vorfeld bei Frau Linda Knöchelmann per E-Mail einreichen (lknoechelmann@kpmg.com).

Bitte melden Sie sich bis zum 18. September 2019 hier an oder per E-Mail an David Hamm, dhamm@kpmg.com

 

Veranstaltungstermin & Ort

Dienstag, 24. September 2019, 12.30 Uhr in den Geschäftsräumen von KPMG, Theodor-Heuss-Straße 5, 70174 Stuttgart.

Registrierung

Bitte melden Sie sich bis zum 18. September 2019 hier an oder per E-Mail an David Hamm, dhamm@kpmg.com

 

 

senioren-und-soziale-einrichtungen

Uhrzeit

Thema

Referent

12.30 Uhr

Empfang mit Mittagsimbiss

 

13.00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung

Wolfram Wildermuth

13.10 Uhr

Pflege der Zukunft – Bewährtes hinterfragt und weitergedacht

Dr. Ute Stark

13.45 Uhr

Erste überschaubare Auswirkungen der generalistischen Pflegeausbildung

Sabine Bergmann, Geschäftsführerin, leben&wohnen – Eigenbetrieb der LHS Stuttgart

14.15 Uhr

Strategien für den digitalen Wandel in der Pflege

Michael Pflügner, Geschäftsführer, NürnbergStift Service GmbH

14.45 Uhr

Kaffeepause

 

15.15 Uhr

Aktuelle rechtliche Entwicklungen in der Pflege

Karsten Kienitz

15.45 Uhr

Übergangsfrist zu Ende: Die "Landesheimbauverordnung“ und Ihre Auswirkungen auf die Bilanz/GUV

Wolfram Wildermuth

16.05 Uhr

Wir diskutieren Ihre Fragen mit Experten

 

16.30 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

Kontakte

Wir bitten Sie, vor Annahme unserer Einladung sicherzustellen, dass Ihre Teilnahme in Übereinstimmung mit den für Sie gegebenenfalls geltenden internen Compliance-Vorschriften Ihres Arbeitgebers/Dienstherrn erfolgt.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstalter: KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Theodor-Heuss-Str. 5, 70174 Stuttgart

informative image