SteuerlicheNeuerungen2019.html - KPMG Deutschland
close
Share with your friends

Steuerliche Neuerungen 2019

Business Breakfast von: 08:30 - 11:00 Uhr, Dienstag, 17. September 2019 - Leipzig, Mittwoch, 25. September 2019 - Jena

Business Breakfast

Steuerliche Neuerungen 2019 - zwischen Zuckerbrot und Peitsche

Veranstaltungsinhalt

Mit Beginn des Herbstes 2019 werfen eine Vielzahl steuerlicher Änderungen und Neuerungen ihre Schatten voraus. Geplant sind sowohl umfangreiche Verschärfungen als auch durchaus vielversprechende Fördermaßnahmen - Neuregelungen, die Sie kennen sollten, um im besten Fall den optimalen Nutzen für Ihr Unternehmen ziehen zu können.

Im Rahmen eines möglichst umfassenden Überblicks, werden wir insbesondere auf die aktuellen Gesetzgebungsverfahren und Entwicklungen zu folgenden Themen eingehen:

  • Verschärfung der grunderwerbsteuerlichen Regelungen für Share-Deals,
  • aktueller Stand Grundsteuerreform,
  • Förderung von Forschung und Entwicklung,
  • Neufassung der GoBD,
  • umsatzsteuerliche Neuerungen (Reihengeschäfte, Konsignationslager),
  •  aktuelle Hinweise zur ertragsteuerlichen Organschaft,
  • Förderung der E-Mobilität sowie
  • Nacherklärung während einer Betriebsprüfung

Wir freuen uns bereits heute, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Veranstaltungstermine und -orte

Dienstag, 17. September 2019 - Leipzig, ab 8.30 Uhr
in der Alten Essig-Manufactur, Paul-Gruner-Straße 44, 04107, Leipzig

oder

Mittwoch, 25. September 2019 - Jena, ab 8.30 Uhr
in der KPMG Niederlassung Jena, Mälzerstraße 3, 07745, Jena

Sie können sich gerne hier online für die jeweiligen Veranstaltungen registrieren.  

Programm* 

Uhrzeit          Thema                                                                                                                                                                                                                       
08.30 Uhr  Ankunft, Frühstück und Begrüßung
09.00 Uhr  Vortrag
10.30 Uhr Diskussion 
11.00 Uhr Ende der Veranstaltung 


* Änderungen vorbehalten

Ihre Ansprechpartner für fachliche Fragen

Ihre Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen

Birgit Müller, KPMG AG, Berlin, T: +49 30 2068-4763

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldebedingungen

Bitte registrieren Sie sich bis eine Woche vor der Veranstaltung online hier oder senden Sie eine E-Mail an: birgitmueller@kpmg.com.

Eine gesonderte Anmeldebestätigung erhalten Sie per E-Mail.

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

 

Kontakte

informative image