close
Share with your friends

Roundtable des Regulatory Center Insurance 2019

#changingfutures - Roadshow; Stuttgart, Köln, Hannover und München

06.06.2019 - 02.07.2019, 16:30 - 19:15, MEZ , Deutschland

Licht im Regulierungsdschungel­

Veranstaltungsinhalt 

Im Dschungel der regualtorischen Anforderungen fällt es schwer, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. 

Welche Unternehmensbereiche sind wie betroffen? Was gibt es zu beachten?

Haben Sie noch genug Zeit für Ihr Versicherungsgeschäft?

Das Regulatory Center Insurance (ReCI) von KPMG ist Ihr verlässlicher Ansprechpartner bei der Einordnung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen. 

Dieses Mal geben wir Ihnen ein Update zur aktuellen Regulatorik, unter anderem zu Solvency II und der zweiten Aktionärsrechterichtlinie (ARUG II). Diskutieren möchten wir mit Ihnen insbesondere die prozessualen Herausforderungen der EbAV II und die Integration von ESG- Faktoren auf Investments. Weitere Schwerpunkte sind die Anforderungen im Rahmen von Cloud Compliance und Best Practices bei der Digitalisierung des Reportings unter dem  Motto Regulatorik trifft Effizienz.

Veranstaltungstermine und-orte

Donnerstag, 06. Juni 2019 - Köln, in den Geschäftsräumen von KPMG, Barbarossaplatz 1a, 50674 Köln

Montag, 01. Juli 2019 - Hannover, in den Geschäftsräumen von KPMG, Prinzenstraße 23, 30159 Hannover

Dienstag, 02. Juli 2019 - München, in den Geschäftsräumen von KPMG, Ganghoferstraße 29, 80339 München

Gerne können Sie sich online hier für die Veranstaltungstermine registrieren.

Kontakte

images-roundtable-regulatory-center-insurance

So kontaktieren Sie uns

Agenda

Programm*                                                                                                                                              

Uhrzeit Thema Referenten/Referentin
16.30 Uhr  Regulatorik heute und morgen – aktuelle Entwicklungen Dr. Bettina Hammers,
RA Eva Berberich, LL. M.
17.15 Uhr  Handlungsfelder EbAV II  Dr. Roman Schulze
17.45 Uhr ESG bei Kapitalanlagen – Anforderung und Auswirkung Dr. Roman Schulze
18.15 Uhr  Cloud Compliance  Nadine Schmitz
18.45 Uhr  Digitales Berichtswesen – Regulatorik trifft Effizienz Tim Hoffmann
19.15 Uhr  Get-together  

* Änderungen vorbehalten

Referent/Referentinnen

  • Dr. Esther auf der Springe, Director, Financial Services Insurance, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München
  • RA Eva Berberich, LL. M., Manager, Legal Financial Services Insurance KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
  • RA Frank Fischer, LL. M., Senior Manager, Legal Financial Services Insurance KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München
  • Dr. Bettina Hammers, Senior Manager, Audit, Department of Professional Practice  
  • KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln
  • Sebastian Hergeth, Manager Financial Services Insurance, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München
  • Tim Hoffmann, Aktuar (DAV), Senior Manager, Financial Services Insurance, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln
  • Patricia Menz, MBA, Manager, Financial Services Insurance, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln
  • Nadine Schmitz, Partner, Financial Services Business Technology, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln
  • Dr. Roman Schulze, CFA, Senior Manager, Financial Services Insurance, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an: Ausgewählte Führungspositionen deutscher Versicherungsunter-nehmen (Vorstände, Compliance Officer, Leiter Revision, Leiter Risikomanagement bzw. CRO, Leiter Kapitalanlagen, Leiter Rechnungswesen, Leiter Recht)

Ihre Ansprechpartner für fachliche Fragen

Dr. Esther auf der Springe, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München, T 089 9282-1219, espringe@kpmg.com.

Dr. Joachim Kölschbach,  KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln, T 0221 2073-6326, jkoelschbach@kpmg.com.

Ihre Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen

Stefanie Endler, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, T 030 2068-4744, stefanieendler@kpmg.com.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldebedingungen

Bitte registrieren Sie sich bis eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung online hier oder senden Sie eine E-Mail an: stefanieendler@kpmg.com.

Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie eine gesonderte Anmeldebestätigung.

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Veranstaltungsprogramm