• 1000

In unseren Indirect Tax Webcasts vermitteln KPMG Expert:innen nicht nur Grundlagen und Wissen, sondern informieren auch über Herausforderungen, Chancen und aktuelle Entwicklungen rund um Umsatzsteuer, Zölle, Strom- und Energiesteuern sowie sonstige Verbrauchsteuern.

Die Bedeutung dieser Steuern und Abgaben für Unternehmen wächst: Steigende regulatorische Anforderungen, neue Geschäftsmodelle sowie sich laufend ändernde technische Anforderungen an deren steuerliche Abbildung im Unternehmen sorgen für eine immer höhere Komplexität. Auch im globalen Kontext spielen Umsatzsteuer, Zölle, Strom- und Energiesteuern sowie sonstige Verbrauchsteuern, aber auch zunehmend die Digital (Service) Tax, eine wichtige Rolle, nicht zuletzt aufgrund weltweiter Steuerreformen und Konjunkturprogramme zur Bewältigung der Corona-Krise sowie den Herausforderungen des Klimawandels. Für Unternehmen ist es daher wichtig, die betreffenden Vorgaben sowie deren Veränderungen national und international im Blick zu behalten. 

Indirect Tax im Fokus: Von den Grundlagen über Trends und Entwicklungen bis hin zu aktuellen Spezialthemen und deren mögliche Auswirkungen auf Ihr Unternehmen  - nehmen Sie an unseren Webcasts teil, bleiben Sie informiert und diskutieren Sie mit unseren Expert:innen anstehende Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze. 

Die nächsten Termine und Themen:

Die einzelnen Webcasts werden fortlaufend ergänzt.

Für 2022 haben wir wieder viele interessante Themen für Sie geplant, u. a.:

  • Steuerliche Herausforderungen bei Betriebstätten (Ertragsteuerrecht, Verrechnungspreise und Umsatzsteuer)