close
Share with your friends

Kapitalkosten schneller ableiten

Die Recherche und Datenaufbereitung für die Ableitung von Kapitalkosten muss kein umständlicher Prozess sein.

KPMG Valuation Data Source fasst alle wichtigen Kapitalkostenparameter – inklusive Betafaktor, Credit Spread – zusammen.

Das Tool ermöglicht den Zugriff auf Kapitalkostenparameter aus mehr als 150 Ländern und Peergroup-spezifischen Daten aus über 9.000 Unternehmen weltweit. Die Stichtage reichen dabei vom Jahr 2012 bis heute. Das interaktive Dashboard wird monatlich aktualisiert und ist überall und jederzeit abrufbar.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Verlässlichkeit und monatliche Aktualisierung der Daten
  • Potenzieller Zugriff auf Kapitalkostenparameter aus mehr als 150 Ländern
  • Zusammenstellung und Speichermöglichkeit der eigenen Peer Group aus über 9.000 Unternehmen weltweit
  • Einbeziehung von historischen Stichtagen mithilfe verfügbarer Daten von 2012 bis heute
  • Auswahlmöglichkeit der Cashflow-Währung
  • Parameter als Excel-Sheet zum Download verfügbar

Verfügbare Parameter:

  • Risikoloser Zins
  • Betafaktor
  • Credit Spread
  • Marktrisikoprämie
  • Länderrisikoprämie
  • Inflationsdelta
  • Durchschnittlicher Steuersatz
  • Ausgewählte Wechselkurse
Screenshots Valuation Data Source

Die Nutzungsmöglichkeiten auf einen Blick

Self Service

Sie erhalten einen eigenständigen Zugang zu allen Funktionen des Tools.

Managed Service

Zusätzlich zum Tool-Zugang stellen wir Ihnen einen persönlichen Berater als Ansprechpartner zur Seite. Sie erhalten darüber hinaus eine Executive Summary.

Tailored Service

Neben dem Tool-Zugang und dem persönlichen Ansprechpartner stellen wir Ihnen individuelle Parameterableitungen, Hintergrund- recherchen sowie die statistische Würdigung der Daten bereit.

Kontaktieren Sie uns

Fordern Sie weitere Informationen und Zugangsdaten zur kostenlosen Testversion an: