close
Share with your friends

Software Selection

Software Selection

Zielorientiert Ihre spezifischen Herausforderungen lösen

Zielorientiert Ihre spezifischen Herausforderungen lösen

Kundenbedürfnisse

ERP-Systeme sind der Backbone jedes Unternehmens – die fortschreitende Standardisierung beziehungsweise Zentralisierung im IT-Umfeld sowie die zunehmende Digitalisierung verlangen, dass insbesondere im Mittelstand bei der Einführung neuer ERP-Lösungen diese den aktuellen Markterfordernissen sowie den gesetzlichen und unternehmensspezifischen Anforderungen entsprechen. Neben der Beteiligung externer und interner Mitarbeiter ist die Transformation Ihrer Unternehmensprozesse hin zu digitaler Gestaltung eine zentrale Voraussetzung für die erfolgreiche Implementierung eines neuen ERP-Systems. Mit Blick auf die Prozessausführung bedeutet dies, dass durch neue Technologien und Softwareprodukte Aktivitäten und vollständige Arbeitsabläufe Ihres Unternehmens mehr und mehr automatisiert und somit auch leichter ausgelagert werden können.

 

Unsere Leistungen

KPMG ist Ihr integrierter Partner für eine tiefgreifende, schnelle und lösungsorientierte Analyse zur Ermittlung eines passgenauen Softwareprodukts sowie geeigneter Implementierungspartner bei der Einführung eines neuen ERP-Systems. Grundlage dafür ist neben der umfassenden Kenntnis Ihres Business unser sehr guter Überblick über den IT-Markt. Wir fokussieren uns in der Regel auf folgende Zielsetzungen und ergänzen diese durch Ihre Vorstellungen:

  • Nachhaltige und erfolgreiche Abbildung der Anforderungen an Ihr neues System
  • Umfassende Begleitung der Software-Implementierung unter Berücksichtigung von Ordnungsmäßigkeitsanforderungen
  • Bewältigung organisatorischer Herausforderungen in Ihrem Unternehmen (Change Management)
  • Rechtzeitiges Hinterfragen von Key-Entscheidungen im Projekt
  • Nutzung von Projekt-Templates für die verschiedenen Umsetzungsphasen

 

Mehrwert

KPMG unterstützt Sie bei der erfolgreichen Einführung neuer Softwarelösungen, beginnend bei der Zusammenstellung der Fachbereichsanforderungen als Basis für das Pflichtenheft. Danach werden die wesentlichen Lieferanten gemeinsam identifiziert und deren Feedback zu den Pflichtenheften evaluiert sowie Kennenlern-Workshops organisiert.

Final erstellen wir für Sie eine Entscheidungsvorlage mit einem Ranking. Des Weiteren wird die Implementierung der Softwarelösung von der Definition des Blueprints über das Testing bis zum Go-live mithilfe der Best-Practice-Begleitung von KPMG unterstützt.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular