close
Share with your friends

Die Digitalisierung ist eine bedeutende Entwicklung unserer Zeit. Wir erleben vielfältige Veränderungen durch rasanten technologischen Fortschritt und sich wandelnde Kundenbedürfnisse. Auch Ihre Mitarbeiter*innen erleben aktiv den digitalen Umbruch. Sie müssen sich an neue Anforderungen in ihrem Arbeitsumfeld und an veränderte Kundenerwartungen anpassen, haben aber auch andere Erwartungen an ihren Arbeitgeber. Dies hat unmittelbare Auswirkungen auf die Unternehmenskultur, die sich im Rahmen der digitalen Transformation weiterentwickeln muss. 

Bei der Bewältigung dieser und ähnlicher Herausforderungen, wie bspw. der Einführung neuer Software oder weitreichenden Change-Management-Initiativen, unterstützt Sie der Digitale Führerschein von KPMG, ein digitales Trainingsprogramm zum Auf- und Ausbau der benötigten Kompetenzen.

Der Digitale Führerschein bereitet Ihre Mitarbeiter gleichermaßen auf die Herausforderungen der Digitalisierung wie auch damit einhergehender spezifischer Transformationsvorhaben vor. Passgenau auf Ihre strategischen Ziele ausgerichtet, gibt er Ihren Mitarbeitern*innen die Lerninhalte, Informationen, Hilfestellungen und Inspirationen an die Hand, die diese benötigen, um zum Erfolg Ihres Geschäftsmodells im digitalen Zeitalter beizutragen. 

Mit dem Digitalen Führerschein erreicht Ihr Unternehmen: 

  • Digitales Enablement: Befähigung der Organisation durch die Weiterentwicklung der digitalen Skills des Einzelnen und der Gemeinschaft.
  • Nachhaltiges Lernen  - on demand: Digitale Learning Nuggets bieten ansprechende Informationsvermittlung und ständige Abrufbarkeit. 
  • Hohe Skalierung: Das digitale Trainingsprogramm ermöglicht die Befähigung einer großen Anzahl von Mitarbeiter*innen in kurzer Zeit.

Aufbau des Digitalen Führerscheins

Der Digitale Führerschein untergliedert sich in mehrere Lernstufen, die sog. Führerschein-Klassen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden:

  • Das Intro führt in das Thema Digitalisierung ein, stellt aktuelle Transformationsvorhaben Ihres Unternehmens vor und erklärt den Aufbau des Digitalen Führerscheins
  • Der Basic-Level bietet einen Einstieg in Ihren spezifischen Anwendungsfall und vermittelt erforderliches Grundlagenwissen
  • Im Advanced-Level erweitern Ihre Mitarbeiter*innen gezielt ihr Wissen und konkrete Skills zu spezifischen Themen im Zusammenhang mit Veränderungen in Ihrem Unternehmen 
  • In den Trainings des Expert-Levels vertiefen Ihre Mitarbeiter*innen in der Praxis erprobtes Wissen und bauen Spezialisten-Knowhow auf.
  • Ergänzend zu den Trainings bietet der Digitale Führerschein weitere Extras, wie bspw. Kommunikationskanäle und Inspirationsformate (z.B. Digital Meetups, Innovation Journeys oder Hackathons) zur Unterstützung des digitalen Kulturwandels in Ihrem Unternehmen
  • Mit dem Digitalen Führerschein nehmen Sie Ihre Mitarbeiter*innen mit auf die Veränderungsreise in die digitale Geschäftswelt von morgen.
Aufbau Digitaler Führerschein

Wir unterstützen Ihr Unternehmen aus einer Hand und begleiten Ihr Transformationsvorhaben vollumfassend - von der Analyse Ihrer spezifischen Herausforderungen und Gegebenheiten, über die Konzeption und Produktion individueller Lerninhalte und die technische Implementierung des Digitalen Führerscheins, bis hin zur Gestaltung flankierender Kommunikations- und Inspirationsformate. Damit Sie Ihre Mitarbeiter*innen nachhaltig befähigen.