Die Herausforderung

Jedes SAP-Anwendungsunternehmen muss sein SAP-Berechtigungskonzept an den internen und externen Compliance-Anforderungen ausrichten. Zudem muss das Berechtigungskonzept im Rahmen der SAP S/4HANA Einführung überarbeitet und angepasst werden. Darüber hinaus sind Digitalisierungsprojekte technisch und personell anspruchsvoll. Auch finanziell bergen Transitionsprojekte Risiken. Die Einführung neuer Technologie wie SAP S/4HANA benötigen die passenden Lizenzen und Verträge entsprechend dem Betriebsmodell (Cloud & OnPremise) zu den bestmöglichen Konditionen.

Unsere Lösung

Die Authorization Identity Management (AIM) Produkte beinhalten datengetriebene Analyseverfahren und bieten mithilfe moderner Visualisierungen eine vollständige Transparenz im Hinblick auf Ihre Systeme. Die gewonnen Erkenntnisse ermöglichen eine erfolgreiche S/4HANA Transformation und anschließend die Einhaltung Ihrer Security- und Compliance-Vorgaben. 

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen oder ein erstes Gespräch zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.

AIM

Die AIM - Lösungen von KPMG auf einen Blick