Viele Geschäftsprozesse sind inzwischen vollständig digitalisiert beziehungsweise werden zunehmend umgestellt. In diesem Zusammenhang gewinnt der zuverlässige Schutz unternehmenskritischer Daten mehr und mehr an Bedeutung und wird ausschlagendgebend für den für nachhaltigen Geschäftserfolg. Viele Organisationen haben jedoch erhebliche Schwierigkeiten, Risiken effektiv zu überwachen und zu managen. Die wachsende Notwendigkeit für effektive, datengetriebene Strategien und Lösungen kommt vor allem von außen.

Hohe Anforderungen bei der Geldwäscheprävention oder beim Einsatz von Fremdpersonal haben Unternehmen unter Druck gesetzt, ihre Sicherheitsmaßnahmen und Kontrollen nicht nur für ihre eigenen Daten und Prozesse zu erhöhen. Eine flächendeckende Überprüfung bei der Einhaltung von Compliance Richtlinien kann nicht mehr manuell geleistet werden. Hier können Workflows und Analytics die nötige Skalierbarkeit bieten.

Data Driven Services unterstützen Governance-, Risk- und Compliance-Verantwortliche bei der Ausübung ihrer Pflichten und der Einbindung der gesamten Unternehmung, immer unter Berücksichtigung notwendiger Dokumentation und Nachverfolgung. Applikationen im Bereich Compliance umfassen unter anderem die Überwachung von Geschäftspartnern bezüglich möglicher Geldwäscheaktivitäten oder Sanktionslisten sowie auch die Dokumentation von internen Kontrollen (IKS) und deren automatisierte Ausübung. Unsere Compliance Suite umfasst unterschiedliche Applikationen, um ihr Unternehmen vor möglichen Risiken zu schützen. Unter anderem können Geschäftspartner bezüglich möglicher Geldwäscheaktivitäten und Sanktionslisten überwacht werden, interne Kontrollen (IKS) dokumentiert und automatisch ausgeübt werden oder der Einsatz von Fremdpersonal auf mögliche Risiken geprüft werden.