Smart Enterprises

Immobilienunternehmen befinden sich zum ersten Mal in ihrer Geschichte auf dem Weg zur digitalen selbstlernenden Organisation. 

In den Kapiteln fünf bis acht unseres Whitepapers „Immobilien + Innovationen“ beschreiben wir technologische Innovationen, von denen Immobilienunternehmen profitieren können und durch dessen Einsatz sie intelligenter, effizienter und effektiver werden.

ERP + Digitale Ökosysteme

Modernisierte ERP-Systeme bilden das Rückgrat der immobilienwirtschaftlichen IT-Architektur, die durch hoch spezialisierte Immobilienmanagement-Lösungen zu einem digitalen Ökosystem erweitert wird.

Dieses digitale Ökosystem ermöglicht eine neue Qualität in der Interaktion mit Nutzerinnen und Nutzern sowie Lieferanten, Investoren und öffentlichen Institutionen.

Nachhaltigkeit + Blockchain

Für die Umsetzung der ESG-Themen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung und zur Erfüllung der regulatorischen Berichts- und Nachweispflichten werden valide und verifizierte ökologische und soziale Daten benötigt. Durch die dezentrale und unwiderrufbare Funktionsweise der Blockchain-Technologie können Daten transparent und sicher bereitgestellt werden und die notwendige Governance von umfangreichen Umwelt- und sozialen Datensätzen gewährleistet werden.

Unternehmensentwicklung + Automatisierung

Die Integration von Robotic Process Automation (RPA), künstlicher Intelligenz (KI) und Process-Mining-Technologien wird zum wesentlichen Effizienztreiber im Unternehmen.

Durch die Kombination dieser Technologien werden Prozesse automatisch analysiert und ausgeführt. Ihr Einsatz schafft die richtigen Voraussetzungen für eine datengetriebene Unternehmensentwicklung.

Daten + Cloud Computing

On-Premise Lösungen zum Datenmanagement werden durch Multi-Cloud-Umgebungen und vollständig mobil verfügbare IT-Landschaften ersetzt. Data Lakes sind im Gegensatz zu Data Warehouses den sensorbasierten Daten, die in Smart Homes und Smart Buildings erzeugt werden, besser gewachsen. Zudem bieten sie die Voraussetzungen, die enormen Datenmengen zu beherrschen sowie die Nutzbarkeit innerhalb einer mobilen IT-Landschaft zu ermöglichen.

Erfahren Sie, wie ein Immobilienunternehmen zu einem Smart Enterprise wird und laden Sie hier unser Whitepaper „Immobilien + Innovationen“ herunter.