Lernen Sie die neuen Zahlungsmethoden, Wallets und Kryptowährungen kennen

Der Zahlungsverkehr ist ein integraler und entscheidender Bestandteil der Interaktion mit Kunden und Lieferanten. Im Zuge der wachsenden Digitalisierung haben auch die Vielfalt und Art der Zahlungsabwicklung stark zugenommen. Zahlvorgänge mit Bargeld oder per herkömmlicher Rechnung und Banküberweisung werden immer seltener, während es bei digitalen und onlinebasierten Zahlungsmethoden wie Wallets, Kryptowährungen und stabilen Coins einen deutlichen Aufwärtstrend gibt. Mit der Einführung neuer Zahlungsmethoden ändert sich die zugrunde liegende Technologie rasch und zwingt die Marktteilnehmer – von Privatunternehmen bis hin zu Zentralbanken – zu einer Anpassung ihrer Prozesse. 

Daher ist es wichtig, dass Finance- und Treasury-Experten diese Technologie und deren Potenzial verstehen, um strategische Diskussionen auf Unternehmensebene voranzutreiben. Diese Kenntnisse sind in diesem Beruf ein Muss, um relevant zu bleiben und Innovationen sowie den Erfolg des Unternehmens zu fördern. 

Im Umgang mit den neuen Zahlungsmethoden müssen die Marktteilnehmer zunehmend mit Zahlungsdienstleistern und FinTechs interagieren. Gleichzeitig sind ihre Geschäftsabläufe wegen mangelnder Integration massiv beeinträchtigt.


Aufbau des Payment & Crypto Trainings

  • Aktuelle Trends im Zahlungsverkehr
  • Einführung in digitale Währungen, Wallets und Assets
  • Verwaltung digitaler Assets
  • Relevanz und Entwicklungsstand digitaler Zentralbankwährungen
  • Anwendungsbeispiele und strategische Aspekte des digitalen Zahlungsverkehrs
  • Blockchain-Abwicklungen
  • Relevanz und Anwendungsbeispiele für Treasury
  • Ausblick

Über die Schulung

  • Vierstündiger, auf Ihren Kenntnisstand und Ihre Bedürfnisse zugeschnittener Workshop
  • Interaktives Training im KPMG Insights Center in Zürich (oder als virtuelles / hybrid Training)
  • Je nach Anzahl der Teilnehmer pro Schulung werden die Sitzungen gemischt (mehrere Unternehmen) oder pro Unternehmen durchgeführt
  • Erfahren Sie, wie digitale und kryptobasierte Zahlungen Ihr Unternehmen voranbringen können
  • Teilnahmegebühr pro Person: CHF 500.- (bzw. Gegenwert Ihrer Landeswährung)


Je nach Anzahl Anmeldungen werden wir im Herbst 2022 mehrere Termine anbieten.

Nach der Schulung

  • haben Sie einen klaren Überblick über die aktuellen Zahlungstrends in Ihrer Branche
  • sind Sie in der Lage zu beurteilen, wann und wie Ihr Unternehmen betroffen sein oder sogar neue Lösungen vorantreiben könnte
  • haben Sie grundlegende Kenntnisse über digitale Vermögenswerte und Währungen
  • sind Sie sich der Veränderungen im Zahlungsumfeld bewusst

Impressionen - Digital Treasury Summit 2022


Mehr entdecken