Die starke Dynamik auf den Handelsmärkten, die nach der Aufhebung des ersten Lockdowns Mitte 2020 eingesetzt hatte, setzte sich 2021 weiter fort. Die Zahl der Fusionen und Übernahmen nahm wieder zu, als Unternehmen nach Wegen suchten, um mit den Lieferkettenunterbrechungen und der Unsicherheit fertig zu werden. Allerdings war dies nicht nur eine Erholung der Handelstätigkeiten. Im Gegenteil, die Zahl der Aufträge in der Schweiz übertraf sogar das Niveau vor der Pandemie und erreichte im vergangenen Jahr ein Rekordhoch. 

Kauf- und Verkaufsinteressenten befinden sich in einem immer stärker umkämpften Markt, der durch sehr niedrige Finanzierungskosten und eine hohe Marktliquidität zusätzlich begünstigt wird. Wenngleich das Preisniveau hoch bleibt, da die Bewertungsmultiplikatoren parallel zur starken Entwicklung der Finanzmärkte ansteigen, dürfte es im 2022 keine Verlangsamung der Aktivität geben. Achten Sie vor allem auf zwei Bereiche: Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Fusions- und Übernahmeziele mit dem entsprechenden Potenzial in diesen Bereichen werden sehr gefragt sein. 

Überblick der Schweizer M&A-Landschaft

Wir haben den Inhalt in drei Abschnitte aufgeteilt. Sie finden hier die wichtigsten Deal-Statistiken des letzten Jahres, unsere Einschätzungen, was die Aktivitäten in den jeweiligen Sektoren vorangetrieben hat und unsere Beobachtungen zu den nennenswertesten Transaktionen sowie eine Liste aller Deals mit Beteiligung eines Schweizer Unternehmens.

Zusätzlich bieten wir Ihnen ein zusammenfassendes Update über die Marktaktivitäten des ersten Halbjahres.

M&A und die Beschleunigung von Innovation im Life Sciences Bereich

Seit Beginn der Pandemie hat sich die bahnbrechende Innovation im Bereich Life Sciences rasant beschleunigt, insbesondere in den Bereichen Diagnostik sowie der Entwicklung und dem Vertrieb von Impfstoffen. Während die führenden Unternehmen der Branche in der Schweiz ihre Bemühungen verstärken, sich durch Fusionen und Übernahmen neue Innovations- und Technologiequellen zu erschliessen, wir gehen der Frage nach, in welchen Bereichen der Life Sciences Industrie das Interesse am stärksten zunimmt und weshalb.

Sprechen Sie mit unserem M&A-Expertenteam

M&A-Transaktionen werden zunehmend komplexer. Ständig entstehen neue Herausforderungen und Fragen, die den Erfolg Ihrer Transaktion entscheidend beeinflussen können. Ganz gleich, ob Sie eine Akquisition, eine Veräusserung, eine Fusion oder eine Umstrukturierung planen, unser multidisziplinäres Deal Advisory Team verfügt über das Fachwissen und die praktische Erfahrung, um Sie zu unterstützen – von der Entwicklung Ihrer Strategie bis zur erfolgreichen Umsetzung. 

Timo Knak

Partner, Leiter Deal Advisory und Leiter Mergers & Acquisitions
 

> Kontaktieren Sie mich

Roger van den Heuvel

Partner, EMA Life Sciences Strategy Lead
 

> Kontaktieren Sie mich

Weitere Informationen

Erfahren Sie, was auf den Transaktionsmärkten geschieht, wie sich die Transaktionsabwicklung durch den Einsatz von Datenanalysen weiterentwickelt, und nutzen Sie eine Vielzahl weiterer Ressourcen, die für alle von Bedeutung sind, die im Bereich M&A tätig sind.