«Wie können wir die Welt so gestalten, dass 2050 mehr als neun Milliarden Menschen gut auf unserem Planeten leben können? Wir sind uns einig, dass wir zusammenarbeiten müssen, um den Klimanotstand, die Zerstörung der Natur und die zunehmende Ungleichheit zu bekämpfen. Dabei müssen wir innovativ sein, umdenken und neue Wege finden, um unsere Fortschritte zu messen. Weltweit nehmen Regierungen Unternehmen in die Pflicht, ihren Beitrag zu leisten, und eine gewaltige Regulierungswelle rollt an, die auch vor den Grenzen der Schweiz nicht haltmacht. Zuletzt fokussierten die Aufsichtsbehörden besonders stark auf Transparenz. Genau dies wird neben Vertrauen einen echten und nachhaltigen Wandel ermöglichen.»

Wir bei KPMG unterstützen unsere Kunden seit vielen Jahren bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer ESG-Strategien. An diesem kritischen Punkt in der Geschichte möchten wir deshalb einige unserer wichtigsten Erkenntnisse und Best Practices weitergeben, um Führungskräften zu helfen, ihre Nachhaltigkeitsagenda voranzutreiben.»

Silvan Jurt, Partner, Leiter Nachhaltigkeitsdienstleistungen

Ihr Weg in eine nachhaltige Zukunft

ESG wird zum Mainstream, es betrifft jeden und ist dringlich. Wie können Sie einen nachhaltigen, langfristigen Wert für alle Ihre Stakeholder schaffen? Unternehmen, Investoren und Verbraucher suchen branchenübergreifend nach Möglichkeiten, negative soziale und ökologische Auswirkungen zu reduzieren und im eine nachhaltigere Welt zu schreiten.

Unabhängig davon, wo Sie sich auf Ihrem Weg zu einem nachhaltigen Unternehmen befinden oder wie ehrgeizig Ihre Ziele sind, unser «Clarity on Sustainability» soll Ihnen helfen, langfristig strategische Vorteile für Ihr Unternehmen zu schaffen.