close
Share with your friends

Vorsorge bedeutet, mit bestimmten Massnahmen eine spätere materielle Notlage nach Möglichkeit zu vermeiden. Seit einigen Jahren zeigen Umfragen immer wieder den gleichen Trend. In der Schweiz machen sich jüngere und ältere Personen zunehmend ernsthafte Sorgen um die Erreichbarkeit dieses Ziels. Im Fachartikel von Erich Meier und Andreas Schneider wird beschrieben, warum die Altersvorsorge heute keineswegs nachhaltig ausgestaltet ist, auch wenn dies politisch immer wieder behauptet werde.

Fachartikel herunterladen: