«Wo wären wir ohne Technologie? Diese Verschmelzung von Wissenschaft und Kreativität bildet das Rückgrat der Innovation – die einzige Grenze setzt unsere Vorstellungskraft. Technologie verblüfft, begeistert und inspiriert uns. Sie kann kindlich einfach, unglaublich komplex, manchmal aber auch unverständlich sein. In den letzten Jahrzehnten haben wir uns an bestimmte digitale Technologien gewöhnt – oder sind sogar von ihnen abhängig geworden. Und wir haben gesehen, wie sich Geschäftsmodelle radikal verändern. Neue Technologien entstehen laufend, denn wir besitzen einen angeborenen Drang, die Zukunft neu zu erfinden.

Technologie ist eine Leidenschaft von mir. Ich bin fasziniert von der Geschwindigkeit, mit der Entwicklungen entstehen, und entdecke mit Begeisterung die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten, die sich uns als Gesellschaft und Unternehmen eröffnen. Allerdings frage ich mich oft, welche Technologien letztendlich einen Mehrwert generieren werden.

Mit unserem «Clarity» wollen wir die Auswirkungen neuer Technologien für Unternehmen in der Schweiz analysieren. Automatisierung, 5G, Blockchain, künstliche Intelligenz, Data & Analytics und die Cloud: Was können diese Technologien? Wie werden sie sich in den nächsten Jahren entwickeln und wie kann ihr Potenzial ausgeschöpft werden? Wir hoffen, mit unseren Beiträgen, Videos und Interviews, die auf Erfahrungen mit unseren Kunden basieren, etwas Licht in den Dschungel der neuen Technologien zu bringen.»

Mark Meuldijk, Leiter Data & Analytics und Emerging Technologies

KPMG ist Leader bei künstlicher Intelligenz für Unternehmenstransparenz, -automatisierung, -prüfung und -risiko und ein weltweit führender Anbieter von KI-Dienstleistungen.

The Forrester Wave: AI Consultancies Q1 2021

Den Fokus schärfen für neue Technologien

Technologische Innovationen verändern die Welt in einem rasanten Tempo. Um Schritt zu halten, müssen Unternehmen laufend die Augen offenhalten und neue Entwicklungen sowie die damit verbundenen Chancen und Risiken identifizieren. Aufgrund der exponentiell zunehmenden Zahl verfügbarer Technologien ist dies nicht ganz einfach. Dennoch ist es unerlässlich, wenn Sie die Übersicht über mögliche Lösungen, welche Ihre Branche beeinflussen könnten, behalten wollen. In relevante Technologien zu investieren kann einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil verschaffen. Nicht zu investieren kann hingegen ein nachhaltiges, profitables Wachstum verhindern und Mitbewerbern sowie neuen Marktteilnehmern den Weg ebnen, Sie zu überholen und die Führung zu übernehmen. Wie also entscheiden Sie, wo Sie nach technologischen Lösungen suchen und in welche Sie investieren wollen, und wann?

Das letzte Jahr hat uns vor Augen geführt, dass wir den Status quo nicht für selbstverständlich nehmen können. Durch die Pandemie haben sich selbst unsere vertrautesten Gewohnheiten, wie der tägliche Weg zur Arbeit, grundlegend verändert. Trotz des Undenkbaren richten wir unseren Blick jedoch immer auf das, was vor uns liegt, insbesondere wenn es um neue Technologien geht.

Medienmitteilung

Die Schweiz bietet beste Rahmenbedingungen für die Implementierung von Emerging Technologies.

> Weiterlesen

Low-Code-Automatisierung

Low-Code ermöglicht eine schnelle Entwicklung und Implementierung über mehrere Kanäle und automatisiert manuelle Tätigkeiten.

> Mehr entdecken

Powered Enterprise

KPMG's Powered Enterprise ist eine Transformationslösung, die Unternehmen auf dem Weg zum nachhaltigen Wandel unterstützt.

> Mehr Einblicke

KPMG und Microsoft

Erweitern Sie Ihr Unternehmen mit Technologielösungen, die Ihr Wachstum beschleunigen.

> Mehr Informationen