close
Share with your friends
foggy bell sunny background

Corporate Responsibility

Corporate Responsibility

Wir sind bestrebt, als Unternehmen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben. Wir wollen das Vertrauen unserer internen und externen Anspruchsgruppen stärken und einen Beitrag zu einer funktionierenden Marktwirtschaft leisten. Diese Ziele möchten wir mit einem nachhaltigen Einsatz von Ressourcen erreichen.

Unser Ansatz

Als Unternehmen haben wir das Potenzial, das Leben zahlreicher Menschen sowie vieler Unternehmen und Märkte zu beeinflussen. Im Hinblick auf die Unternehmensverantwortung bedeutet für uns ein nachhaltiger Ansatz, gemeinsame Werte für unser Unternehmen und unsere wesentlichen Anspruchsgruppen zu schaffen. Deshalb fokussieren wir unsere Initiativen auf drei Kernthemen: Senkung der CO2-Bilanz, Arbeitsplatz der Zukunft und Innovation.

Unser Beitrag

Wir möchten einen positiven Beitrag leisten und mit gutem Beispiel vorangehen. Der erste Schritt dazu besteht darin, zu verstehen und laufend zu verfolgen, was uns und unseren Anspruchsgruppen wichtig ist. Deshalb führen wir einen offenen Dialog und tauschen uns täglich mit unseren Kunden und Mitarbeitenden aus. Auch mit dem erweiterten Kreis unserer Anspruchsgruppen, wie Aufsichtsbehörden, Regierungen, Nichtregierungsorganisationen und vielen mehr, interagieren wir regelmässig über mehrere Kanäle.

Umweltschutz

Unser Ziel ist es, die Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf die Umwelt aktiv zu verringern. Unser Ansatz besteht im Wesentlichen darin, unsere Treibhausgasemissionen sowie unseren Energie- und Ressourcenverbrauch bei der Erbringung unserer Dienstleistungen weitestgehend zu senken.

Energie- und Ressourcenbewirtschaftung
Bei KPMG Schweiz verfolgen wir die Politik, Energie soweit möglich aus erneuerbaren Quellen wie Wasser- oder Windkraft zu beziehen. Derzeit stammen etwa 90% unseres Stroms aus erneuerbaren Quellen.

KPMG Schweiz nimmt am Energie-Modell Zürich teil. Alle Mitglieder verfolgen ein gemeinsames Ziel: bis zum Jahr 2020 (Basisjahr 2000) die Energieeffizienz um gesamthaft 43% zu steigern.

Des Weiteren treffen wir Massnahmen, um die Ressourcenintensität unserer Geschäftstätigkeit zu reduzieren:

  • 100% unserer Papierabfälle werden rezykliert.
  • Wir nutzen ausschliesslich nachhaltiges FSC-zertifiziertes Druckpapier.
  • Wir benützen keine Einwegkunststoffe mehr und haben in allen Büros ausserhalb der Kundenzonen persönliche Glasflaschen eingeführt.
  • Alle verbrauchten Kaffeekapseln werden gesammelt und rezykliert.
  • Die Elektromobilität unterstützen wir aktiv, indem wir Ladestationen und kostenlosen Strom für Elektrofahrzeuge zur Verfügung stellen.
  • Bei der Renovierung von Büros verwenden wir nachhaltige Materialien (z.B. DGBN-Zertifizierung für unser Büro in Genf).
     

CO2-Emissionen
Die Global Climate Response (GCR), das Umweltprogramm von KPMG International, legt konkrete Ziele für die Senkung der CO2-Emissionen im gesamten KPMG-Netzwerk fest. KPMG hat sein Ziel, die Netto-CO2-Emissionen pro Vollzeitäquivalent von 2016 bis 2019 um 10% zu senken, nicht nur erreicht, sondern übertroffen (-13%).

Gesellschaft

Als globales Netzwerk ist uns bewusst, dass wir einen wesentlichen Beitrag zur Lösung der komplexesten Probleme unserer Welt leisten können. Die Mitgliedsunternehmen von KPMG tragen massgeblich dazu bei, dass Unternehmen die umfassenderen Ziele und Vorgaben der Vereinten Nationen erreichen, unter anderem durch unseren Beitritt zum UN Global Compact (UNGC) im Jahr 2002. Im Rahmen des UNGC verpflichten sich Unternehmen freiwillig, sich bei ihrer Geschäftstätigkeit und -strategie an zehn Prinzipien zu halten, die Menschenrechte, Arbeitsrechte, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung umfassen.

Ehrenamtliche Arbeit

Neben dem privaten Engagement unserer Mitarbeitenden in gemeinnützigen Organisationen sowie in lokalen Gemeinschaften, Vereinen und Verbänden, bietet KPMG ein Portfolio von Prüfungsleistungen für eine Reihe von gemeinnützigen Organisationen ganz oder teilweise ehrenamtlich an.

EcoVadis-Zertifizierung

EcoVadis ist eine führende, auf Bewertungen im Bereich Unternehmensverantwortung spezialisierte Ratingorganisation. 2019 wurden wir mit 46 von 100 Punkten mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Damit liegen wir im 52. Perzentil unserer Branche. Wir sind entschlossen, unser Ergebnis durch die Weiterentwicklung unseres Programms für Unternehmensverantwortung kontinuierlich zu verbessern.

Durchstöbern, Verwalten und Teilen

Verwalten Sie Ihre eigene Bibliothek und teilen Sie die Inhalte.

Jetzt registrieren