close
Share with your friends

2020. Ein Jahr wie keines zuvor. Nicht nur aufgrund diverser wirtschaftlicher Unsicherheiten als Folge der Pandemie, sondern auch, weil wir unsere Arbeitsweise praktisch über Nacht ändern mussten. Die Coronavirus-Krise hat gezeigt, dass sich unsere Investitionen in Technologie, kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen und wichtige Partnerschaften ausgezahlt haben. Unsere Mitarbeitenden haben sich der neuen Situation rasch angepasst und den Übergang ins Homeoffice reibungslos vollzogen. Dank dem Einsatz unserer digitalen Tools und Kommunikationskanäle sind wir trotz physischer Distanz nahe zusammengeblieben.

Wir sind stolz darauf, unseren Kunden durch diese turbulenten Zeiten geholfen zu haben. Und stolz darauf, dass wir dieses Jahr in einer gesunden finanziellen Lage mit einer stabilen Einkommensentwicklung abgeschlossen haben. Aber auch wir haben gespürt, dass unsere Kunden aufgrund der Krise ihre Projekte neu ordnen mussten. KPMG konnte einen leicht rückläufigen Nettoumsatz von CHF 443,0 Mio. (-2,7%) ausweisen. Die wichtigsten Beiträge dazu lieferten Audit Services mit CHF 218,0 Mio. (-3,1%), Tax & Legal Services mit CHF 120,8 Mio. (-2,7%) und Advisory Services mit CHF 104,2 Mio. (-1,9%).

Ein grosses Dankeschön für dieses aussergewöhnliche Geschäftsjahr gebührt unseren Kunden, Mitarbeitenden und Geschäftspartnern. Lassen Sie uns weiterhin mutig denken und handeln – together for better.

Quote of Stefan Pfister

Together for better

Stefan Pfister, CEO KPMG Schweiz, reflektiert das herausfordernde vergangene Jahr und spricht über die wichtigsten Treiber, die zum erfreulich soliden Jahresergebnis geführt haben.

Geschäftsentwicklung

KPMG Schweiz hat trotz des anspruchsvollen Umfelds ein solides Jahresergebnis erwirtschaftet; sämtliche Bereiche zeigten sich ausgesprochen robust. Dank der agilen IT-Infrastruktur und der anpassungsfähigen Belegschaft konnten wir auch während der Coronakrise und insbesondere auch in der Phase des Lockdowns unsere Kunden vollumfänglich und in gewohnt hoher Qualität bedienen.

Neue Technologien revolutionieren Audit Services

Technologische Innovationen im Bereich der Prüfung und der Datenanalyse haben die Prüfsicherheit weiter erhöht und die Zusammenarbeit mit unseren Kunden neu definiert, was sich in Pandemiezeiten als Segen erwies.

Tax & Legal mit internationalen Themen im Fokus

Der Transformationsbedarf der Unternehmen infolge der Digitalisierung und die aktuelle Krise haben neue steuerliche und rechtliche Fragen aufgeworfen, die wir gemeinsam mit unseren Kunden gelöst haben.

An vielen Fronten gefragt: unsere Advisory Services

Das Beratungsgeschäft verdankt ihr solides Ergebnis insbesondere der Digitalisierung, die sich wie ein roter Faden durch sämtliche Geschäftsbereiche unserer Kunden zieht.

Hoher Beratungsbedarf im Finanzsektor

Der Druck auf die aktuellen Geschäftsmodelle, die zunehmende Regulierungsdichte sowie nachhaltige Investitionsansätze sind die wichtigsten Felder, die wir gemeinsam mit unseren Kunden aus dem Finanzsektor im vergangenen Geschäftsjahr bearbeitet haben.

Marktregionen am Puls der Schweizer KMU

Der Umgang mit den wirtschaftlichen und regulatorischen Folgen der Coronapandemie hat die Schweizer KMU in vielerlei Hinsicht stark gefordert. Wir sind unseren Kunden in diesen turbulenten Zeiten tatkräftig zur Seite gestanden.

Das Richtige tun

Unternehmen müssen verschiedenen Stakeholdern gerecht werden und einen Beitrag an das Wohl der Gesellschaft leisten. KPMG stellt deshalb Integrität in den Mittelpunkt ihres Wertesystems. Mit Integrität zu handeln heisst für uns, das Richtige zu tun.

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Faktoren und Treiber des vergangenen Finanzjahrs
(1. Oktober 2019 bis 30. September 2020):

Worauf wir Wert legen

Wir wollen einen positiven Beitrag leisten und Verantwortung übernehmen. Egal, ob wir uns mit unternehmerischen Herausforderungen auseinandersetzen, mit technologischen Wandel, der Initiative des lebenslangen Lernens oder der Förderung von Sport und Gesundheit, KPMG verfolgt ein gemeinsames Ziel: Heute etwas zu verändern und ein Fundament für die Welt von morgen zu schaffen, um der nachfolgenden Generation ein stabiles Umfeld zu hinterlassen.

Hybrid-Strategien werden wichtiger

Wie sieht die «neue Normalität» in Bezug auf Mitarbeitende, Umfeld, Märkte und Kundenerwartungen aus? Diesen Fragen sowie den wichtigsten Erkenntnissen aus der Krise gehen wir im Gespräch mit Stefan Pfister und Olivier Bernhard vom Laufschuhhersteller On nach.

> Interview lesen (PDF)

Dare to do

Mit unserer Maxime «dare to do» befähigen wir unsere Mitarbeitenden, eine mutige und innovative Denkweise einzunehmen und ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Im vergangenen Berichtsjahr hat KPMG wiederum bedeutende Investitionen in die Entwicklung und das Lernen sowie in die Gleichstellung der Geschlechter getätigt.

> Mehr über unsere Initiativen

Einen positiven Abdruck hinterlassen

Wir wollen einen positiven Beitrag gegenüber unseren Kunden, der Gesellschaft und der Umwelt leisten. Wir sind bestrebt, dem Vertrauen unserer Anspruchsgruppen durch eine offene und transparente Kommunikation, eine nachhaltige Nutzung unserer Ressourcen sowie mit diversen Engagements gerecht zu werden.

> Unsere Verpflichtung

Zusammenarbeit

Menschen machen den Unterschied – sie legen den Grundstein für nachhaltige Kundenbeziehungen. Unsere Mitarbeitenden an elf Standorten in der Schweiz und Liechtenstein sind mit grossem Engagement, viel Agilität und innovativem Denken in diesem herausfordernden Jahr auf die wandelnden Bedürfnisse unserer Kunden eingegangen.

2'035

Anzahl Mitarbeitende

361

Anzahl Teilzeitmitarbeitende

127

Anzahl Partner

817

Frauen

1'218

Männer

34

Durchschnittsalter

52

Nationalitäten

177'618

Anzahl Weiterbildungsstunden

580

Anzahl Pro-Bono-Stunden

Organisation

Unser Verwaltungsrat und unsere Geschäftsleitung verfügen über langjährige Managementerfahrung, ausgewiesene Innovationskraft und hohe Integrität. Dies ist die Grundvoraussetzung, um der Verantwortung gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitenden und der Öffentlichkeit nachzukommen. So schaffen wir beste Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Unternehmensführung sowie langfristige und vertrauensvolle Beziehungen.

Entdecken Sie mehr

Transparenzbericht

Dieser Bericht reflektiert unsere konsequenten Bestrebungen, höchste Qualität und Integrität zu erbringen.

> Mehr zum Bericht

Code of Conduct

Die festgehaltenen Grundsätze legen unsere Verpflichtungen fest, die wir tagtäglich abgeben.

> Weitere Details

KPMG Foundation

Die unabhängige Stiftung unterstützt innovative Projekte aus den Bereichen Bildung, Integration und Betreuung.

> Zur Stiftung

KPMG Standorte

Kundennähe dank starker lokaler Präsenz an elf Standorten in der Schweiz und Liechtenstein.

> Markt Regionen