Rotation in der internen Revision

Rotation in der internen Revision

Beim Chief Audit Executive gibt es im Gegensatz zu leitenden externen Revisoren keine formellen Vorgaben oder Empfehlungen der maximalen Amtsdauer.

Luka Zupan

Partner, Leiter Fachbereich Internal Audit, Risk und Compliance (IARCS)

KPMG Schweiz

E-Mail

Verwandte Inhalte

So kontaktieren Sie uns

 

Wie können wir Sie unterstützen?

 

loading image Zum Angebotsformular

Durchstöbern, Verwalten und Teilen

Verwalten Sie Ihre eigene Bibliothek und teilen Sie die Inhalte.

Jetzt registrieren