Verhaltensregeln für Untersuchungen

KPMG in den Medien: Cindy Hofmann

Erhärtet sich bei der Untersuchung eines Sachverhalts der Verdacht von Betrug oder Fehlverhalten, ist eine sorgfältige Vorabklärung unerlässlich. Cindy Hofmann erläutert die wichtigsten Verhaltensregeln im Hinblick auf alle vorläufigen Aspekte sowie die Business Continuity und stellt einige hilfreiche Instrumente vor.

Cindy Hofmann

Director, Forensic

KPMG Schweiz

E-Mail

Verwandte Inhalte

So kontaktieren Sie uns

 

Wie können wir Sie unterstützen?

 

loading image Zum Angebotsformular

Durchstöbern, Verwalten und Teilen

Verwalten Sie Ihre eigene Bibliothek und teilen Sie die Inhalte.

Jetzt registrieren