close
Share with your friends

Quarterly Brief: Valuation Newsletter

Quarterly Brief: Valuation Newsletter

In unserem Valuation Newsletter «Quarterly Brief» werden quartalsweise Artikel zu aktuellen Themen der Unternehmensbewertung und eine Zusammenfassung relevanter Kapitalmarktdaten publiziert.

Ansprechpartner

Johannes Post

Partner, Deal Advisory, Global Head of Valuation Services

KPMG Schweiz

Kontakt

Verwandte Inhalte

Valuation Newsletter

COVID-19 hat die Fragilität unserer globalen Wirtschafts- und Sozialsysteme aufgedeckt. Gleichzeitig haben sich aber auch bereits bestehende Trends in verschiedenen Bereichen auf eine unerwartete und konstruktive Weise beschleunigt. Ein Beispiel dafür ist die beachtliche Zunahme des Bewusstseins für ESG (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) in der Öffentlichkeit, der Privatwirtschaft und der Finanzwelt.

Faktoren wie das wandelnde Verbraucherverhalten hin zu nachhaltigeren Produkten und Dienstleistungen, die Nachfrage von Investoren nach Finanzanlagen mit positiven ESG-Faktoren und staatliche Massnahmen zur Unterstützung nachhaltiger Unternehmen und Finanzen (insbesondere im Rahmen pandemiebedingter Konjunkturprogramme) haben das Thema ESG weiter vorangetrieben.

Während der Einbezug von ESG-Faktoren in Portfolio- und Anlageentscheidungen zunimmt, bleibt die Herausforderung, wie ESG-Faktoren in Finanzbewertungen angemessen berücksichtigt werden können. Das ist auch in Wissenschaft und Praxis ein noch kaum erforschtes Gebiet. In der vorliegenden Ausgabe unseres Newsletters stellen wir einen Ansatz zur Berücksichtigung von ESG-Aspekten bei der Unternehmensbewertung vor.

Darüber hinaus enthält der Quarterly Brief wie üblich eine Übersicht zu folgenden Kapitalmarktdaten:

  • Indexentwicklung
  • Branchenmultiplikatoren
  • risikofreie Zinssätze
  • Länderrisikoprämien
  • Wachstumsraten für ausgewählte Märkte

So kontaktieren Sie uns

 

Wie können wir Sie unterstützen?

 

loading image Anfrage einreichen