Wir fokussieren auf die geschäftlichen Aspekte, welche die technologische Transformation vorantreiben. Dadurch ermöglichen wir unseren Kunden die Rendite ihrer ERP-Investitionen zu realisieren.

Bei den meisten Implementierungen richten Unternehmen den Fokus auf die Systemimplementierung und übersehen dabei die für den Erfolg notwendige Business-Transformation. KPMG macht beides. Wir folgen bei den Implementierungen mit KPMG Powered Enterprise einem geschäftsorientierten Ansatz.

Unsere Expertise

Wir unterstützen unsere Kunden entlang des ERP-Lebenszyklus bei der Bewertung, Implementierung und Verbesserung von ERP-Lösungen. Mit besonderem Fokus auf ERP-Lösungen von SAP und Microsoft.

  • ERP-Strategie: Die ERP-Strategie und -Roadmap bilden zusammen die Basis, auf der ein Unternehmen seine IT-Landschaft erfolgreich an der Geschäftsstrategie ausrichten kann. KPMG bietet eine unabhängige Beratung für die ERP-Kosten und -Lösungen. Auf diese Weise helfen wir unseren Kunden, eine effektive ERP-Strategie und Projektplanung nach ihren individuellen Bedürfnissen zu entwickeln.
  • ERP-Implementierung: Wir unterstützen unsere Kunden bei der Implementierung, Optimierung oder Harmonisierung von ERP-Lösungen (wie SAP S/4HANA oder Microsoft Dynamics 365). Dies wird durch unseren globalen ERP-Transformationsansatz Powered Enterprise unterstützt.
  • Program Assurance: Mit den Program Assurance Services von KPMG erhalten Unternehmen eine unabhängige und objektive Meinung zu ihrem ERP-Transformationsprogramm. Dadurch werden potenzielle Risiken identifiziert und konkrete Verbesserungsmöglichkeiten aufgezeigt, damit diese komplexen Programme erfolgreich umgesetzt werden können.
  • Advanced Data Management (ADM): Datenmanagement ist ein Schlüsselelement, das Unternehmen unterstützt, effiziente Geschäftsprozesse und ein lückenloses Berichtswesen sicherzustellen. KPMG hat ein umfassendes ADM-Framework und eine Methodik zur Unterstützung des Datenmanagements in einer Organisation sowie zur Durchführung von Qualitätsbewertungen zur Identifizierung von Verbesserungsbereichen entwickelt.
  • Organizational Change Management (OCM): Der OCM-Ansatz von KPMG enthüllt die Kraft der kohärenten Kombination von beidem: Einem funktionierenden System und dem Verständnis, dass Veränderung etwas Persönliches ist. Erst das gemeinsame Bestreben schöpft das volle Potenzial eines neuen ERP-Systems aus. Deren Interdependenz zeigt, dass das eine nicht ohne das andere geht. Die Implementierung eines neuen Systems wird bestimmt nicht mit einer Einheitslösung erreicht. Sowohl die Aspekte der Systemtransformation als auch die der Verhaltensänderung müssen genau beobachtet und gleichermassen priorisiert werden.

Wie wir Sie unterstützen

Mit unserem fundierten Wissen über Geschäftsprozesse, Liefermethoden und Betriebsmodelle sowie einem tiefen Verständnis der führenden Technologieplattformen, beschleunigen wir nachhaltige Veränderungen, steigende Leistung und dauerhaften Wert für unsere Kunden.

Unsere Kunden gewinnen durch uns das Vertrauen, Veränderungen erfolgreich zu meistern.

So kontaktieren Sie uns

Verwandte Services

Lesen Sie unsere neusten Insights und erfahren Sie mehr über verwandte Dienstleistungen.

Ihre Ansprechpersonen

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Lernen Sie das Team kennen

Erfahren Sie mehr über unsere Mitarbeitenden und deren Tätigkeiten.